Monat: August 2014

Die Massivholzküchen der Möbelmacher im Landspiegel

Das hat uns aber sehr gefreut, unsere Küchen im Landspiegel wiederzufinden. Sogar der Text ist ausgesprochen schemcihelhaft, weshalb wir ihn hier – der einfacheren Lesbarkeit wegen – weiter unten nochmal wiederholen. Die Zeitschrift Landspiegel, deren Chefredaktion Jana Schütze innehat, ist die einzige in diesem Genre, die auch ökologische aspekt in Deko, Kochen und Leben einbindet. So gesehen, sind wir besonders stolz, dort präsent zu sein. Hier kann man die Zeitschrift mal anschauen oder das Abo bestellen.  ++++++++++++++++ Natur im Haus Küchen aus Holz Die Küche ist die Seele der Wohnung. Hier wird gekocht und gegessen, diskutiert und telefoniert, werden Freunde bewirtet und Gäste empfangen. Ein Ort der Behaglichkeit. Was gibt es Schöneres als Holz für diesen wichtigen Raum? Die Buche mit dem magischen Rotkern stammt aus der Frankenalb. Die Bretter für die „Grüne Küche“ aus dem Kirschgebiet Lilling bei Gräfenberg. Die ungewöhnliche Buche mit den vielen Verwachsungen stand 150 Jahre in Großviehberg, bevor sie gefällt wurde. Ihre Bretter lagerten einige Jahre auf dem Hof der „Möbelmacher“, bevor sie dann zu einer Küche verarbeitet wurden. Interessant in Nussbaum, elegant in Buche oder frisch und modern in Ahorn – Küchen aus Holz sind nicht nur schick, sondern so einzigartig, wie die Bäume, aus denen sie gemacht werden. Seit fast 30 Jahren haben sich „Die.Möbelmacher“ aus Franken darauf spezialisiert, die Natur aus dem Wald in die Häuser zu bringen. „Das glückliche Lächeln...

Weiterlesen...