von | 29. September 2019

Tag der Küche 2019 mit der Enthüllung der Tierheimküche, Live-Küchenbau, gemeinsamen Kochen und Überraschungsgeschenk

Allgemein, Die Küche zum Kochen, Die Massivholzküche, Küche & Einrichtung, Messen und Veranstaltungen, Nachhaltigkeit, Bio und Messen, Werkstatt-Tage | 0 Kommentare

Enthüllung der Tierheimküche

Weil Martina Höng eine Frau mit ganz vielen Terminen ist, haben wir den Tierheimküchentermin (hier der ganze Hintergrund dazu) am Tag der Küche gleich auf 10 Uhr gelegt. Die feierliche Enthüllung führte glatt zu Tränen der Begeisterung, die sich im Sektglas vermischten. Martina Höng, Leiterin und Vorsitzende des vorbildlichen Hersbrucker Tierheims, und ihr Mann Christian stießen mit dem ebenfalls tierlieben Küchenbauer Matthias Becker und Ute und herwig Danzer auf die neue Küche an, die neben den Möbelmachern noch von vielen anderen Spendern ermöblicht wurde.

Passend zu der Vielfalt der aufgenommenen Tiere soll die Küche die unterschiedlichen Bäume in der Hersbrucker Alb spiegeln und so sind Kirsch-, Apfel-, Birn- und Zwetschgenbaum zusammen mit Ahorn  von Matthias zu einem bunten Gesamtwerk komponiert worden.

 

Der kleine Designspaß mit den aufgelaserten Katzenspuren am Futter-Vorratsschrank aus Birnbaum soll den liebevollen Umgang der haupt- und ehrenamtlichen Helfer mit den tierischen Bewohnern symbolisieren. Im Video kann man die große Freude über die neue Küche spüren, am 24.11. wird sie beim romantischen Weihnachtsmarkt von 14 bei 20 Uhr in der Hopfau den Besuchern vorgestellt. Wir freuen uns  drauf.

YES WE CAT

Die Glasplatten im Oberschrank sind beschriftbar zum Beispiel um für das Folgeteam Nachrichten zu hinterlassen oder an Termine zu erinnern. Textideen waren:

Heute Kleinehunde-Selbsthilfegruppe:
CLEVER KLÄFFEN

Reptilienmeeting zum Thema
SCHLANGESTEHEN

WO IST DER UHU?
Ist er nicht in seiner Tube?

Gewonnen hat dann aber wohl aus politischen Gründen und ob der Kürze:
YES WE CAT

 

Küchebau live


Matthias Becker hat den ganzen Samstag über am computergesteuerten Bearbeitungszentrum an einer neuen Küche gearbeitet und viele Kunden in die Feinheiten unserer speziellen Einzelanfertigung eingeführt. Das war zwar extra für den Tag der Küche so organisiert, aber im Prinzip kann jeder Besucher, der tagsüber kommt, bei unserer Fertigung zuschauen.

Gemeinsam Kochen

Diesmal haben wir keinen richtigen Kochworkshop mit Anmeldung und so organisiert, sondern einfach dazu eingeladen und es haben sogar Kunden Lebensmittel mitgebracht.

Vormittags trafen beim Genießen von Saiblingen als Seviche (nur mit Limettensaft denaturierter Fisch, man nennt es auch peruanisches Sushi) alte Hasen auf Neukunden, die sich rege austauschten.

Am Nachmittag gab´s die Saiblinge dann auch gebraten mit Dieters asiatischer Sauce. Wir machten mit der Ankarsrum Küchenmaschine Hackfleisch aus Reh und Weideschwein, brieten Rehburger und machten die, die wir nicht brauchten im Schockfroster haltbar.

Unsere Kundin Laura zeigte uns die Zubereitung von Hackfleisch im Eierhemdchen, eine ziemlich schicke Zubereitungsart aus Thailand, für die man durch ein Sieb gedrückte Eier mit der Dosierflasche am Tepan Yaki elegant verschüttet und darin das vom Salatblatt gehaltene Hackfleisch einrollt. .

Als Nachtisch haben wir am Tepan Birnen in karamellisierten Zucker mit Butter gebraten, mit Weinbrand flambiert und in Pfannkuchen gewickelt.

Der Dank am Tag danach

Kunden brachten tags darauf eine wunderschöne Deko als Dank für die schönen Stunden am Tag der Küche

Einem Paar hat es offensichtlich besonders gut gefallen: sie stellten die Campbells Tomatensuppendose von ihrem Podest weg und dekorierten dasselbe mit mitgebrachten Pflanzen wunderbar herbstlich. Das ist aber eine schöne Überraschung, vielen Dank.

++++++++++++++++

Der Tag der Küche auf der Homepage

Übrigens: Wenn es jemand stören sollte, dass wir den Oberschrank nicht aufgehängt haben. Das geht mit Photoshop leichter:

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Video-Newsletter abonnieren

Kennen Sie schon unseren kostenlosen Newsletter mit 'Vorlesevideo'?
1x im Monat kostenlos.
Jetzt keine Aktion mehr verpassen, wir informieren Sie über alle wichtigen Veranstaltungen und Neuigkeiten.

Sie können den Newsletter jederzeit wieder abbestellen, denn in jedem ist ein Link zum Abmelden vorhanden.

Facebook Feed:

This message is only visible to admins:
Unable to display Facebook posts

Error: Invalid OAuth access token.
Type: OAuthException
Code: 190
Click here to Troubleshoot.