von | 2. Juni 2008

Newsletter Nr. 39: Besuchen Sie unsere Feiertage am Wochenende

Newsletter | 0 Kommentare

 

 

Abbestellmail wie immer am Ende des Newsletters!

Viel schöner und angenehmer und mit tollen Bildern lesen Sie alle Newsletter in unserem Weblog.

++++++++++

Liebe Leute,

vielen Dank für die lieben und originellen Glückwünsche per Internet und in der Hersbrucker Zeitung. Jetzt noch schnell die letzten Infos über die Unterkrumbacher Feiertage am Wochenende. Unsere Starköche bekommen noch eine Extra-Mail mit Ablaufplan und Rezepten zur gedanklichen Einstimmung auf das Heimat-Diner, für das es sogar noch ein paar freie Plätze gibt.

++++++++++

Die Themen heute:

1. Am Freitag sind noch Plätze fürs Heimat-Diner frei
2. Danke für die vielen Glückwünsche
3. Warum wir Stühle und Tische so günstig wie nie fairkaufen können
4. Wie die Submission auch übers Internet funktioniert
5. Edelkiste mit neuem Miele Salamander und Riesenbackofen
6. Diana Burkel beim Feinschmecker empfehlen
7. Playboy über Peter Jirmann jun.
8. Kurznachrichten brandeins, Chaldun und Jubiläumsmesser

++++++++++

1. Am Freitag sind noch Plätze fürs Heimat-Diner frei

Bioerlebnistage07servieren

Ruft doch glatt eine Kundin an und meldet sich nur für die Party an, weil sie davon ausgeht, dass unsere Plätze am Freitag eh schon alle vergeben seien. Nee, neeee, sind sie nicht, wir haben nämlich noch ein paar freie Plätze. Wer jetzt schnell ist, sichert sich noch das Siebengang-Heimat-Diner "Geschichte, Genuss und Gwalität") entweder telefonisch oder per Internetformular. Über dieses Formular kann man sich auch für die Party oder das Früh-Shoppen mit Wildkräuterweißwurst Wildkruterweiwurstweb
anmelden oder die Kuchenlieferung avisieren. Unsere Idee zur freiwilligen Kostenbeteiligung haben wir auf der Jubiläumsseite erklärt.Spareipixelioweb

++++++++++

2. Danke für die vielen Glückwünsche

Wow, was war das eine Zeitungsaktion: vier Seiten mit allen Angaben über unsere Feier, liebevoll umrahmt von 42 originellen Anzeigen. Die Idee von Ursula Pfeiffer, das Durchhaltevermögen der Anzeigenspezialistin Melanie Mikolajczak und das gestalterische Händchen von Alex Pickel haben zu einem beeindruckenden Dokument geführt, dass uns hoffentlich auch viele Besucher bringen wird. Ganz viele liebe Glückwünsche und Kommentare gab es, die originellste Anzeige kam von Conny Wilhelms Coframed: Coframed
"Wir gratulieren den Möbelmachern, weil wir auch Holzbeine bestrumpfen würden." (Wobei man wissen muss, dass der Stützstrumpf nicht mehr nur in dem gleichnamigen Beige, sondern auch in poppigen Farben existiert, siehe Foto) Sollte diese Anzeige jetzt die Umsätze ankurbeln, dann lernen wir einfach alle daraus, dass ein guter Schuss Humor (nicht nur in der Werbung) das Leben einfach angenehmer und schöner macht, denn auf diese Anzeige, wurden wir am meisten angesprochen.  Wir haben alle Anzeigen auch auf einer Sonderseite chronologisch untereinander gestellt.

Gratulationsseite

++++++++++

3. Warum wir Stühle und Tische so günstig wie nie fairkaufen können

Enokininafreigestelltweb
Zusätzlich zu den Stühlen, die uns unsere Kunden ausleihen, hat uns auch Jori eine Menge Stuhlsets geschickt, die wir nach der Veranstaltung wieder zurückschicken, wenn sich nicht jemand unserer Kunden über den günstigen Preis freut.
Zum Beispiel:6 Stück Mikono in celia schwarz, davon zwei mit Armlehnen, vier ohne kosten statt 4836.- nur 3850.-€ abzüglich 5% Skonto bei Vorauszahlung. Andere Farben sind ein helles grau, schwarz und rot.  Alle Sonderangebote sind wie immer zu finden auf der Sonderangebotsseite.

Apfeltischweb
Auch unsere vielen Tische sind günstig abzugeben, weil wir dafür in der Ausstellung keinen Platz haben: Nussbaumtischweb
Zum Beispiel Buchentisch mit viel Kern 200 mal 100 cm für 1600 Euro, ein traumhafter Nussbaumtisch in 260 mal 109 cm plus zwei Ansteckplatten, ein Buchentisch mit Verwachsungen, feucht gelagertes Holz oder ein Tisch aus Apfelbaum, 175 mal 85 cm.


++++++++++


4. Wie die Submission auch übers Internet funktioniert

Für alle die Menschen, die am Wochenende leider nicht kommen können, bieten wir die Submissionsmöglichkeit auch im Internet an. Auf unserer Seite für die Fair-Steigerung finden sie jeweils das Produktfoto, die Beschreibung, einen normalen Verkaufspreis und das Mindestgebot, unter dem wir das edle Teil nicht hergeben. Submissionsscreenshot_tvrol
Sie können jetzt einfach den Produktcode in eine Mail packen und Ihre Gebot dazuschreiben. Sollte das der höchste gebotene Preis sein, dann bekommen Sie den Zuschlag und können das Möbel, den Stuhl oder das Küchenzubehör abholen, wenn Sie wieder im Lande sind. Aber viel schöner wäre es natürlich, Sie könnten sich die Möbel auch im Original anschauen.

Die Submissionsseite


++++++++++

5. Edelkiste mit neuem Miele Salamander und Riesenbackofen

Mielecontainersimoneweb2_2Die neuesten Mielegeräte in edlem Gehäuse aus Kirschbaum. Ein Salamander ist ein Gerät zum Überbacken, das sich nach getaner Arbeit in der Arbeitsplatte versenkt. Der neue 90 cm breite Backofen ist das Miele Flagschiff, nicht nur weil er mit seinen beiden Heizsystemen in 4 Minuten auf 180 ist – Grad versteht sich.
Die nette Dame, die auf dem Foto davorsteht, ist übrigens Simone Wild, Frontfrau der Mömakapelle am Partysamstag.

Der Miele-Kirschbaumcontainer im Weblog.


++++++++++

6. Diana Burkel beim Feinschmecker empfehlen

Dianawrzen
Wer wie wir möchte, dass der Feinschmecker Diana Burkel zum Aufsteiger des Jahres kürt, muss nur ihren Namen und das Würzhaus in Nürnberg auf der Feinschmeckerhompage angeben. Das wäre doch mal wieder was tolles für Nürnberg und natürlich für Diana, die am Sonntag vormittag bei uns mal reinschaut, um die Miele-Neuigkeiten zu testen.
Mehr dazu im Weblog.


++++++++++

7. Playboy über Peter Jirmann jun.

Eva_slovicfhm05_19
Peter Jirmann jun. wird im nächsten Playboy als einziger Deutscher zu den weltbesten Aktfotografen gezählt und hat wieder ein fränkisches Playmate entdeckt, das in der selben Ausgabe vorgestellt wird . Ab Mitte Juni zu kaufen, aber bald natürlich auch bei uns im Weblog nachzulesen, wie die aktuelle Geschichte von Eva Slovic und Peters neuem Weblog.

Eva Slovic im Nachhaltigkeitsblog

Peter Jirmann jun. auf der homepage

++++++++++

8. Kurznachrichten brandeins, Chaldun und Jubiläumsmesser

Brandeinsabogeschenkweb
+++ von der Slow City brandeins (bestes Wirtschaftsmagazin Deutschlands) mit der DVD des preisgekrönten Films von Horst Stern haben wir einige Exemplare, die wir gerne kostenlos weitergeben, auch an Gastronomen oder Direktvermarkter, die ihren Gästen eine eindrucksvolle Dokumentation über Hersbruck und ein wertvolles Geschenk übergeben wollen.

Auch hier nachlesbar

+++

Meinen Neffen, den Musiker Chaldun habe ich hier schon vorgestellt, jetzt hat er eine neue hompage auf der man auch seine Lieder hören kann: chaldun.de

+++

Schneidbrett
die Jubiläumsmesser kommen sehr gut an, leider nicht alle bei uns. Soll heißen, die kleinen sind noch nicht geliefert, und sie werden erst nach den Feiertagen bei uns ankommen. Bestellen kann man sie trotzdem schon jetzt und zwar so viel man will. Hier

+++

1998rslewagnerplakat
Unser Mann bei Rösle, Siegfried Wagner, bringt ne Menge Weißwurstheber mit, die er Möbelmacherkunden ausnahmsweise sogar günstiger verkauft! Übrigens funktionieren die auch bei Wildkräuterweißwürsten …

 

Wir freuen uns auf Ihren Besuch und grüßen herzlich aus dem heißen Unterkrumbach

Ihre Möbelmacher

herwig Danzer

 

+++++++++++++++++

Sollten Sie wirklich keine Mails mehr von uns wollen, mailen Sie einfach an

mailto:abbestellen@die-moebelmacher.de

Anregungen und Kommentare:
mailto:herwig.danzer@die-moebelmacher.de
website:  http://www.die-moebelmacher.de
weblog: http://nachhaltigkeit.blogs.com/
Unterkrumbach 39
91241  Kirchensittenbach
09151 – 862 999
Geschäftsführer: herwig Danzer und Gunther Münzenberg
Amtsgericht Nürnberg HRB 14700

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Video-Newsletter abonnieren

Kennen Sie schon unseren kostenlosen Newsletter mit 'Vorlesevideo'?
1x im Monat kostenlos.
Jetzt keine Aktion mehr verpassen, wir informieren Sie über alle wichtigen Veranstaltungen und Neuigkeiten.

Sie können den Newsletter jederzeit wieder abbestellen, denn in jedem ist ein Link zum Abmelden vorhanden.

Facebook Feed:

This message is only visible to admins:
Unable to display Facebook posts

Error: Invalid OAuth access token.
Type: OAuthException
Code: 190
Click here to Troubleshoot.