von | 14. September 2016

Tag der Küche aus Massivholz 2016 mit dem ersten Einbauthermalisierer von Komet

Die Massivholzküche, Sous Vide Garen | 2 Kommentare

Schon seit einigen Jahren beschäftigen wir uns sehr intensiv mit dem Sous Vide garen (alle Artikel dazu im Nachhaltigkeitsblog) , nicht nur  weil es furchtbar gut schmeckt, sondern weil es vor allem einen verantwortungsvollen und zeitsparenden Umgang mit wertvollen Lebensmitteln ermöglicht.sandraneuweb

Eingestiegen sind wir mit unseren Miele-Dampfgarern, aber wer sich länger damit beschäftigt, schafft sich auch bald einen Thermalisierer an, die wir – ebenso wie den ersten Einbauvakuumierer, von der Firma Komet beziehen.

img_20160906_105049

Die hat jetzt gerade den ersten Einbauthermalisierer auf den Markt gebracht, den wir erstmalig am Tag der Küche am 24. September als Prototyp vorstellen und ausprobieren werden.  In unserer neuen Showküche aus Rüster wird er dann neben der Spüle eingebaut werden, auf dass die Befüllung mit heißem Wasser von der Mischbatterie mit Auszugsbrause aus möglich wird.  Wir werden dann wieder vom Gerät im harten Einsatz berichten.

img_20160906_105104

Der Einbau-Thermalisierer Sandra Premium (mit Edelstahldeckel) wird 2023.- Euro kosten mit Plexiglasdeckel 2380.-.
Besuchen Sie uns am Tag der Küche und kochen Sie mit unseren Kunden und Freunden.

kuechebreun15__0020

Das hier sind die Tischgeräte zum Vakuumieren von Komet, wobei wir bei Neuküchen die Einbauversion vorziehen, in der nahen Speisekammer können aber auch die großen Brüder Freude machen.

standvakuumierer

2 Kommentare

    • herwig Danzer

      Die Frage ist nicht wirklich ernst gemeint?

      Antworten

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Video-Newsletter abonnieren

Kennen Sie schon unseren kostenlosen Newsletter mit 'Vorlesevideo'?
1x im Monat kostenlos.
Jetzt keine Aktion mehr verpassen, wir informieren Sie über alle wichtigen Veranstaltungen und Neuigkeiten.

Sie können den Newsletter jederzeit wieder abbestellen, denn in jedem ist ein Link zum Abmelden vorhanden.

Facebook Feed:

This message is only visible to admins:
Unable to display Facebook posts

Error: Invalid OAuth access token.
Type: OAuthException
Code: 190
Click here to Troubleshoot.