von | 23. November 2009

rohbau-exklusiv.de: Kunstausstellung im ehemaligen Möbelhaus Reim mit Massivholzmöbeln der Möbelmacher

Barrierefrei, Die Massivholzküche, Presse - über und von uns, Pro Natura, Regionalbewegung, rohbau-exklusiv | 2 Kommentare

Vor wenigen Wochen habe ich noch einen Artikel über den weltweiten Trend zu kurzfristigen Läden in London und New York gelesen und toll gefunden. Ab Donnerstag sind wir selbst dabei.

Im ehemaligen Möbelhaus Reim eröffnet die Ausstellung "www.rohbau-exklusiv.de" seine Pforten.

BaustellenmontageGroßWEB

R O H B A U – E X K L U S I V     Kunst – Interieur – Design – Handwerk – Wohnen
      
26. November 2009 bis 14. Februar 2010

Galerie LS, Arte Lumen GmbH, werndl + wisniewski GmbH, Die Möbelmacher GmbH, Geba GmbH

Öffnungszeiten: Mo.-Sa. 12:00-19:00 Uhr – Kaiserstr. 31-35, Nürnberg

Wie die Idee entstand:

Mehrere Zufälle führten zu dieser dreimonatigen Ausstellungsmöglichkeit unserer Möbel auf
250 m²:

1. Die Galeristinnen  (Galerie LS) Inge Landskron
& Regina Schneidzik haben mit ihren Lionsfreunden bei uns in Unterkrumbach
gekocht.

2. Sie waren zu Gast bei unserer Kochshow mit Stefan Rottner auf der
Consumenta

3. Nach dem Essen blieb man sitzen und diskutierte über Hinz und Kunz und
stellte fest, dass unser zurückhaltend gestalteter Messestand eine ähnliche
Größe hat wie einer der noch freien Räume der von 26. Nov. 09  bis 14. Feb. 2010
stattfindenden Kunstausstellung im ehemaligen Möbelhaus Reim.

Tja und jetzt geht es rund, ab morgen bauen wir auf. Denn um diesen in edler
Möbeltradition stehenden Raum im Baustellengewand adäquat einrichten zu können,
ist noch einiges zu planen und vor allem zu tun.

+++++++++

TitankücheJanaZeussTotale

Was wir ausstellen werden:

  • Unsere Miele-Titanküche, ausgestattet mit den modernsten Geräten aus aus der
    Miele Select-Titan-Serie.


  • Ein elegantes Bett aus Thermobuche samt Pro Natura Bettsystemen.


  • Unser barrierefreies Hotelzimmer


  • Viele Tische und Stehtische


  • Das Elsbeeren-Bad


  • Jede Menge Fotos


  • Die Dinersserie Essplatzstühle von Jori

  • Einen ganz normalen Holzstapel

++++++++++++

Baustellenmontage3WEB

Wie wir unsere Arbeit darstellen wollen:

  • Kompetent, ehrlich und engaiert für das Wohl der Kunden und der Gesellschaft.


  • Wir möchten zeigen, dass die unendlichen Möglichkeiten der Einzelanfertigung
    von modernen Massivholzküchen und -Möbeln aus dem Holz der Hersbrucker Holz
    wirtschaftlich, ästhetisch und nachhaltig sind.  Dass unsere Einrichtungsarbeit
    (fast) allen Geschmäckern gerecht wird und dass die gölte Oberfläche ein
    Handschmeichler und Garant für Langlebigkeit ist.   


  • Dass gemeinsames Planen nach den Raumproportionen und den persönlichen
    Vorlieben der Bewohner Spaß macht und immer bessere Ergebnisse erzielt, als das
    Anpassen der eigenen Wünsche auf verfügbare Möbel von der Stange.


  • Wir möchten unseren vielen Nürnberger Kunden ein Stück entgegenkommen und
    vielleicht auch ein köstliches Gläschen Bio-Schaumwein
    schlürfen. Natürlich gibt's auch fair gehandelten Kaffee aus unserem
    Mieleautomat.


  • Wir möchten die Bandbreite unserer Kompletteinrichtung vom Fußboden bis zur
    Beleuchtung, vom Vorhang bis zum Flachbildschirm zeigen.


  • Wir wollen zeigen, dass regionale Wirtschaftskreisläufe ein wesentlicher
    Faktor beim bewussten Konsum und beim strategischen Einkauf sind.

+++++++++

Was wir uns erhoffen:

  • Der Verkauf von einigen Möbeln, Küchen  und Einrichtungen ist durchaus erwünscht
  • Alle mitmachenden Betriebe laden ihre eigenen Kunden ein
    (Eröffnungswochenende übrigens ab 26. Nov.) wodurch wir zusammen mehr Menschen
    erreichen, als einer alleine.


  • Die potentielle Laufkundschaft ist während des Christkindelmarkts in Nürnberg nach
    aktuellen Hochrechnungen über der von Unterkrumbach einzuschätzen.


  • Die Vorteile der Einzelanfertigung bei der Einrichtungsarbeit können anhand
    der Küchen und Möbelbeispiele, der Ausstellung "Vom Baum zu Tisch" und vieler
    Einrichtungsbeispiele auf Fotos gerade kunstinteressierten Menschen glaubhaft
    vermittelt werden.


  • Der zeitlich begrenzte Rahmen macht das Projekt überschaubar, wir probieren
    einfach mal was neues aus. Das ist spannend und macht Spaß.

+++++++++

Ideen sammeln

  • Zum Beispiel können wir in Nürnberg unsere berüchtigten Zweibelschneidkurse abhalten

  • wir könnten Menschen, Möbel, Models fotografieren oder filmen und ins Blog stellen

  • wir könnten uns zum Kaffeetrinken treffen

+++++++++++

Kurzform für die Presse (Presse- und Blogger-konferenz am 26. November 16:00 Uhr)

Im Rahmen einer Kunstausstellung im ehemaligen Möbelhaus Reim, wollen
die-moebelmacher.de aus Unterkrumbach im Nürnberger Land Lust auf moderne Küchen
und Möbel aus dem Holz der Hersbrucker Alb machen. Denn das gemeinsame Planen
der individuellen Komplett-Einrichtung vom Fußboden bis zur Beleuchtung macht
nicht nur Spaß, sondern bietet ein unvergleichliches Wohnerlebnis. Die
Einrichtung wird an die Wünsche angepasst und nicht andersrum, wie beim
Serienmöbel.

+++++++++++

Über die-moebelmacher.de

Die Firma wurden 1988 von Gunther Münzenberg und herwig Danzer in Hersbruck
bei Nürnberg als ganzheitlich orientierte Möbelmanufaktur gegründet. 1997 bezog
die neugegründete Die Möbelmacher GmbH mit inzwischen rund 17 Mitarbeitern (vier
Lehrlinge) den ökologischen Neubau in Unterkrumbach, wo Möbel und Küchen aus dem
Massivholz der Region in Einzelanfertigung hergestellt werden. Ergänzt wird das
Angebot durch die komplette Einrichtung von Küche, Wohn- und Arbeitswelt von der
Beleuchtung über die Polstermöbel bis zu den Flachbildschirmen. Sie wurden
ausgezeichnet mit dem Nachhaltigkeitspreis der Stadt Nürnberg, sie gewannen den
Thalhoferpreis und seit dem Handwerkspreis 2005 dürfen sie sich zu den sieben
besten deutschen Handwerksbetrieben zählen. herwig Danzer ist Umweltbotschafter
Bayerns, EFQM-Assessor und moderiert als geprüfter Ernährungsexperte und
Küchenspezialist seit dem Jahr 2000 Kochshows.

2 Kommentare

  1. Farmblogger

    Die Möbelmacher bringen Leben in den Rohbau

    Was tun wenn man die Provinz schätzt, gerne dort lebt und arbeitet, sich die Kunden aber nicht dorthin verirren. Einfache Vertriebsgleichung: man geht dorthin wo die Kunden sind, in herwigs Fall ist das Nürnberg, das von seiner Möbelmacherwerkstatt in …

    Antworten
  2. Nachhaltig

    Rohbau Exklusiv: die ersten 10 Tage

    Einfach mal REIM-kommen! Das sagen wir zu all unseren Freunden und Kunden, weil das ehemalige Möbelhaus Reim so bekannt war, dass man niemand die Nürnberger Adresse Kaiserstraße 31-35 erklären muss. Wir sind in dieses Projekt während der Consumenta rei…

    Antworten

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Video-Newsletter abonnieren

Kennen Sie schon unseren kostenlosen Newsletter mit 'Vorlesevideo'?
1x im Monat kostenlos.
Jetzt keine Aktion mehr verpassen, wir informieren Sie über alle wichtigen Veranstaltungen und Neuigkeiten.

Sie können den Newsletter jederzeit wieder abbestellen, denn in jedem ist ein Link zum Abmelden vorhanden.

Facebook Feed:

This message is only visible to admins:
Unable to display Facebook posts

Error: Invalid OAuth access token.
Type: OAuthException
Code: 190
Click here to Troubleshoot.