von | 2. Januar 2018

Die neue Massivholzküche aus fränkischer Eiche kann im neuen Jahr schon einen neuen Besitzer bekommen

Die Küche zum Kochen, Die Massivholzküche, Küche & Einrichtung | 0 Kommentare

Wir wünschen allen unseren Lesern ein gesundes und glückliches neues Jahr, in dem wir gleich als erstes die ganze Geschichte unserer neuen Showküche in unserer Ausstellung im Video und im Text erzählen. Ab sofort können Sie sie schon für Ihren eigenen Raum in den Maßen zwischen 3 und 6 Metern Breite reservieren.


Ihre ausführliche Geschichte von der Münchner Messe Heim und Handwerk haben wir hier schon erzählt.

Und das ist der Text im Video, für die, die lieber lesen:


 

Weil der netten Münchner Projektleiterin Madlen Bürge, die wir aus ihrer Zeit in Nürnberg schon gut kannten, der Küchenhersteller ausfiel, bat sie uns Mitte Oktober um unsere Küchenshows für den Architektenstand Planhaus auf der Heim und Handwerk in München vom 29. Nov. bis zum 3. Dez..

Also haben wir unsere Partner gefragt, ob sie uns so kurzfristig mit der Keramikplatte im Industriedesign von Dekton, mit den neuen Sous Vide Geräten von Komet und dem besten Kochfeld von Jaksch ausstatten können und natürlich fragten wir auch unser Team, ob genügend Eiche trocken ist, die wir in Rekordzeit in eine Küche verwandeln könnten.

Alle sagten ja, also erstmal mit Papier und Bleistift die Ideen festgehalten und aus der ausgearbeiteten Version auch ein Einladungsvideo erstellt.

Aus superschicker Keramik wurde die Arbeitsplatte und die Blende der Kochinsel geschnitten und sie wurde schon bewundert, als sie noch in unserer Werkstatt stand. Stück für Stück entstand so die Massivholzküche aus fränkischer Eiche, gleichzeitig organisierten wir das  passende orangefarbene Porzellan von Walküre, bekamen die neuesten Gläser der Serie Power von Stölzle und das schicke Besteck von Rösle und die beste Küchenmaschine Ankarsrum in Orange.

Als Oberschrankfront wählten wir glänzendes schwarzes Glas, dass wir mit dem Tagesprogramm der eingeladenen Foodblogger beschrifteten, die Scheiben können aber auch jeden anderen persönlichen Wunsch von Glas über Holz bis zu Kuhfell erfüllen.

Am Aufbautag Montag, 27.11. lief erstmal alles schief, weil unser Fußboden noch nicht verlegt war, die Wände noch nicht gestrichen, die Installation noch nicht gemacht, aber am Dienstagabend stand der Stand und sah dem Entwurf schon verdammt ähnlich.  

   

Mittwoch früh um 5 Uhr bauten wir nach einigen Diskussionen in der Sicherheitszentrale der Messe unsere Videotechnik auf und zeigten um 11:30 die erste Küchenshow mit unserem größten Glück der Messe, der ebenso kompetenten, wie charmanten Melanie Baur.

Im Thermalisierer garten wir im Vakuum das Hutangerrind und brieten es danach am Tepan Yaki.  Aus dem Druckdampfgarer kamen in nur zwei Minuten die fränkischen Klöße aus dem besten Nürnberger Kloßteig von Donald Maier und dazu gab es noch köstliche Soße aus dem Induktionswok. Alles wurde liebevoll serviert von unseren Hostessen und danach saßen wir noch lange mit unseren Gästen zusammen und planten auch schon mal ein wenig Küchen vor. Aber auch ohne Küchenshows sorgte die Küche für viele Gespräche mit angenehmen Menschen.

 

Gleichzeitig haben wir unsere Rotweinküche aus der Unterkrumbacher Ausstellung verkauft, weshalb die Eichenküche für die vorhandene Küchenkoje um die bereits eingeplanten 60 cm gekürzt werden musste und  nur wenige Tage nach der Messe schon wieder mit Kunden bekocht wurde.

Als unsere neue Architekturpraktikantin Isabel am heiligen morgen für die Eltern den rettenden Entkalker für den Druckdampfgarer abholte, haben wir sie gleich zum modeln eingeladen, was doch eine gute Idee war?  

Jetzt können sich Kunden schon vorab einen Sonderpreis für diese kocherfahrene Massivholzküche zwischen 3 und 6 Metern sichern indem sie uns einfach Ihren Grundriss schicken und wir prüfen, ob sie bei ihnen reinpassen würde.  

Und wer sich eine ganz andere Küche ganz in weiß, grün oder blau wünscht macht das gleiche, unsere Einzelanfertigung ermöglicht die Erfüllung aller Küchenwünsche.       


++++++++++++++++++++++++++++++

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Video-Newsletter abonnieren

Kennen Sie schon unseren kostenlosen Newsletter mit 'Vorlesevideo'?
1x im Monat kostenlos.
Jetzt keine Aktion mehr verpassen, wir informieren Sie über alle wichtigen Veranstaltungen und Neuigkeiten.

Sie können den Newsletter jederzeit wieder abbestellen, denn in jedem ist ein Link zum Abmelden vorhanden.

Facebook Feed:

4 hours ago

die-moebelmacher

Die Wünsche der Kunden erfüllen: die Truhenbank mit Frosch (bitte Ton anschalten)
Alle Esplätze: www.die-moebelmacher.de/produkte/wohnen/essplatz.html
... See MoreSee Less

3 days ago

die-moebelmacher

... See MoreSee Less

3 days ago

die-moebelmacher

... See MoreSee Less

3 days ago

die-moebelmacher

Ganz lieben Dank an die Bäckerei Raum in Kirchensittenbach für den köstlichen Jubiläumsbrotkuchen zum 30-jährigen Jubiläum: www.baeckerei-raum.de/ ... See MoreSee Less

Ganz lieben Dank an die Bäckerei Raum in Kirchensittenbach für den köstlichen Jubiläumsbrotkuchen zum 30-jährigen Jubiläum: http://www.baeckerei-raum.de/Image attachmentImage attachment