von | 29. März 2013

25 Jahre Möbelmacher – Die Zusammenarbeit mit dem Dehnberger Hof Theater

Anzeigen, Dehnberger Hof Theater, Nachhaltigkeit, Bio und Messen, Veranstaltungen | 0 Kommentare

DehnbergerHofTheaterBühnePresse

Die Zusammenarbeit des Dehnberger Hof Theaters mit den
Möbelmachern ist eine Geschichte von Freundschaften. Viola Riedelbauch ist eine
Schulfreundin von herwig Danzer, der im Jahr 1988 zusammen mit seinem Kompagnon
Gunther Münzenberg die Möbelmacher als ökologische Schreinerei in Hersbruck gründete. 

Im Jahr 1997 errichteten sie ihr neues Firmengebäude in
Unterkrumbach neben Hersbruck und es gelang ihnen, die gesamte Fertigung auf das Holz der Region umzustellen. Meist verwirklichen sie dort Küchen,
Schlaf- und Wohnzimmer, aber auch mal Büros, Hotels oder die Bühnenverkleidung
im Dehnberger Hof Theater (Bild 1). Im Frühjahr 2000 schlug Wolfgang Riedelbauch herwig
Danzer als Vorstandsmitglied des Theatervereins vor, nicht zuletzt um das regionale
Netzwerk der Möbelmacher zu nutzen:
RalphWeissherwigDanzer vom 1998 in Unterkrumbach entstandenen „Tag
der Regionen,“ über gemeinsame Auftritte auf der Consumenta oder die Kochshows
mit dem Bayerischen Fernsehen, welche die Gastronomie in Dehnberg mit „Heimat
aufm Teller“ in Verbindung brachten – es war stets eine fruchtbare und
vertrauensvolle Zusammenarbeit. 2012-09-13 14.15.57

DHT13MärzJubiläumstageWEB„Heimat UNTER dem Teller“ können Theatergäste seit
einigen Monaten im Aquarium an den samtweichen Holzoberflächen der Tische aus
heimischen Ahorn fühlen.

Auch kommunikativ ist das Theater mit den Einrichtern eng verbunden:
im Programmheft liest man von den Möbelmachern, im Jahrbuch der Möbelmacher
oder auf der Homepage und im Nachhaltigkeitsblog findet man immer Nachrichten
vom Theater – auch von den Jubiläen.  

Jubiläumstage der Möbelmacher

Die Jubiläumstage zum 25-jährigen sind vom 14. bis zum 16.
Juni und bedeuten drei Tage der total offenen Tür in Ausstellung und Werkstatt
und einfachen Jubiläumsmöbeln, die speziell für die immer öfter nachfragenden
Kinder von Kunden entworfen wurden. Für den Freitag Abend hat Ute Danzer den faszinierenden
Literaturkritiker Denis Scheck der ARD-Sendung „Druckfrisch“ engagiert, am
Samstag Abend berichtet der Abenteurer Holger Heuber von Expeditionen und der
gemeinsamen extremsportlichen Vergangenheit mit den Möbelmachern. Am Sonntag
Nachmittag spielt das Collegium Musicum Hersbruck Donizetti, Händel, Mozart und
Haydn. Das Orchester unter der Leitung von Susanne Pflaumer hat mit den
Möbelmachern im Jahr 1997 die Idee der Unterkrumbacher Werkstatt-Tage und der
kommentierten Konzerte entwickelt, dieses Konzert wird der krönende Abschluss
der Jubiläumstage. 

 

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Video-Newsletter abonnieren

Kennen Sie schon unseren kostenlosen Newsletter mit 'Vorlesevideo'?
1x im Monat kostenlos.
Jetzt keine Aktion mehr verpassen, wir informieren Sie über alle wichtigen Veranstaltungen und Neuigkeiten.

Sie können den Newsletter jederzeit wieder abbestellen, denn in jedem ist ein Link zum Abmelden vorhanden.

Facebook Feed:

This message is only visible to admins:
Unable to display Facebook posts

Error: Invalid OAuth access token.
Type: OAuthException
Code: 190
Click here to Troubleshoot.