von | Jan 11, 2007

Essplätze und Massivholzküchen aus dem Jahr 2006 endlich auf der homepage aktualisiert

Die Massivholzküche, Jahrbuch

Essplatznicoleobert_1
Viele Besucher unserer "offiziellen" Homepage wundern sich ein wenig über die Darstellung von Einrichtungsbeispielen, die nach den Jahren der Einrichtungs-Entstehung geordnet sind. Dabei ist das aus zwei Gründen ganz leicht zu erklären:

Essplatzagethencarina
1. Wir frönen der Einzelanfertigung und haben keinen Katalog mit Küchen- oder Tischmodellen. Wir zeigen einfach nur Beispiele der Küchen, Schlafzimmer oder Badezimmer unserer Kunden. Weniger in der Absicht ganau das nochmal zu verkaufen, sondern eher um zu inspirieren und im Anschluss das für den Kunden passende zu entwerfen.

Kalender2007titel_12. Die Fotos entstehen für unser Jahrbuch, den Möbelmacherkalender, der 2007 das elfte Mal an 5000 Kunden verschickt wurde und in einer Auflage von 6000 Stück gedruckt wird. Klar, dass das Einstellen der neuesten Bilder, den erklärenden Texten oder von Kundenkommentaren dann nach dem Erscheinen des Kalenders passiert und auch klar, dass man damit nicht die Küchenhauptseite neu gestaltet, sondern einfach eine neue Seite Küchenbeispiele 2006 anhängt.

Kochkurselfiejutta Die Sonderseite über Küchen 2006 und Essplätze 2006 steht jetzt endlich im Netz, in den nächsten Wochen sollen alle anderen Bereiche folgen. Vielleicht sind in diesr Zeit die Blogbeiträge nicht ganz so häufig wie sonst, aber dafür kann man sich unter zuletzt aktualisiert ganz leicht anzeigen lassen, welche Seiten und Beiträge auf der Homepage dazukamen, bzw. aktualisiert wurden.

LautenschlagermaEs gibt auch eine Sonderseite über die Porta-Palline Buchen Küche von Manfred Lautenschlager mit interessanten Texten aus dem Emailverkehr (letztes Foto) wozu wir auch einen Blogeintrag hatten.

Auf der Seite  "Vom Baum zu Tisch"   zeigen wir wie ein Tisch entsteht.

Im Moment sammeln wir noch die Fragebögen, auf denen unsere Kunden die schönsten Fotos, besten Artikel und auch das Gegenteil auswerten können. Das geht aber alles auch per Internet und zwar auf der Kalenderseite.

1 Kommentar

  1. Nachhaltig

    Fotoidee für den Möbelmacher Kalender

    von Nina Schoproni Als Info über den aktuellen Stand seines neuen Sofas schrieb Manfred Lautenschlager in diesem Brief : und hier noch ein kleiner rip-off von unserm Besuch in London letzte Woche – nur für Dich zur Meditation über Sinnlichkeit Holz und…

    Antworten

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Video-Newsletter abonnieren

Kennen Sie schon unseren kostenlosen Newsletter mit 'Vorlesevideo'?
1x im Monat kostenlos.
Jetzt keine Aktion mehr verpassen, wir informieren Sie über alle wichtigen Veranstaltungen und Neuigkeiten.

Sie können den Newsletter jederzeit wieder abbestellen, denn in jedem ist ein Link zum Abmelden vorhanden.

Facebook Feed: