von | 3. November 2010

Newsletter Nr. 66: Einladung zum Tag des Schreiners 2010 und Jori Stühle-Schnäppchen von der Consumenta

Nachhaltigkeit, Bio und Messen, Newsletter, Pro Natura, Sonderangebote, Veranstaltungen | 0 Kommentare

Liebe Leute,

die ganz schnelle Einladung zum Tag des Schreiners am Sa. und So. 6. und 7. Nov. wird nur noch ergänzt vom absoluten Schnäppchen mit Consumenta Jori-Leihstühlen und Ausstellungstischen aber nur für Schnellentschlossene. Außerdem können Sie den Fernseh- und den Radiobeitrag über unsere Aktionen auf der Consumenta nachhören und (uns) -sehen, dafür bleibt Ihnen diesmal ob der Überschaubarkeit und des Beitrags vom Bayerischen Fernsehen das zusammenfassende Video erspart.

++++++++++

Die Themen heute:

1.) Tag des Schreiners

2.) Jori-Stuhlschnäppchen und Relax-Sesselaktion

3.) Consumenta: Küchenbegeisterung und Dank

4.) Kleinigkeiten: Musik in der Region und Weihnachtsgeschenke

++++++++++

1.) Tag des Schreiners

Eigentlich ist bei uns jeder Tag “Tag  des Schreiners,” der besser “Tag des Schreinerkunden” heißen sollte, oder in unserem Fall sogar “Tag des Masssivholzschreinerkunden”. Denn wir zeigen sowieso jedem Kunden in unserer Werkstatt, wie aus Bäumen Möbel entstehen. Aber wenn unser Innungsdachverband das schon bayernweit organisiert und bewirbt, dann machen wir natürlich mit und laden Sie herzlich ein, uns am nächsten Samstag und Sonntag, jeweils von 10 bis 17 Uhr zu besuchen. Sonderseite Tag des Schreiners.

2.) Jori-Stuhlschnäppchen und Relax-Sesselaktion

Esszimmerstühle Esrada von Jori an einem Nussbaumtisch der Möbelmacher

Jori hat uns für die Consumenta freundlicherweise Stühle geliehen, die wir zurückschicken würden, wenn sich nicht jemand ihrer annähme, was demselben sehr viel Geld sparen würde. Zum Beispiel Esrada in weiß, nur 645,00 (4 Stück mit, zwei Stück ohne Armlehne) statt 807,00 € oder Mikono in braun

Jori Mikono in braun zum Schnäppchenpreis, der uns das Einpacken und zurückschicken erspart

(6 Stück mit, zwei Stück ohne Armlehen) für je 690,00 € statt 863,00 € .

Flava in Nussbaum mit passendem Tisch in 3 Meter Länge

Und vier Flavas in Nussbaum (Leder rostrot) für 891,00 € statt 1.114,00 €. Bei Komplettabnahme sogar noch günstiger.

Und bis 31.12. 2010 sind die besten Jori Relaxsessel Symphonie und Yoga in der 15% Aktion.

3.) Consumenta: Küchenbegeisterung, Sonderangebot und Dank

Die Mohnblumenküche der Möbelmacher aus Buchenmassivholz

Am meisten Zuspruch fand die Küche mit den Mohnblumen, der elektrische Oberschrank und das Combikochfeld aus Induktion, Tepan Yaki und Induktionswok. Dicht gefolgt von der genialen  Theatermalerei von Matthias Meier und den Tagesgerichten von Stefan Rottner und seinem tollen Team David Mondell und Melanie Dehout. Unser Gemeinschaftsstand aus gemaltem Hintergrund mit viel Technik (die-theatermaler.de)  und feinem Essen (Gasthaus Rottner) aus edler Massivholzküche hat viel Aufmerksamkeit erregt: der Bayerische Rundfunk drehte seinen Beitrag für die Frankenschau aktuell auf unserem Stand und wir waren im B1 Interview von Stefan Strasser und ein paar Mal in den Nürnberger Nachrichten und der Hersbrucker Zeitung. Sie können noch zwei Wochen von unseren Pro Natura Messevergünstigungen zehren und einige Tische direkt aus unserer Ausstellung  zum Sonderpreis beziehen.

Wir bedanken uns bei allen Hilfsköchen und den Menschen, die die Besucher mit den Koch- und Sprech-Shows anspruchsvoll unterhalten haben:

Bei Marlene Mortler für ehrliche Antworten und handgemachte Spätzle, bei  Dr. Barbara Steinbauer-Grötsch für den internationalen Flair und das Inkaufnehmen einer langen Zugfahrt, bei Hubert Rottner für seinen unermüdlichen Einsatz für mehr Bio in der Region und auf der Welt, bei Andrea Denzinger für Aufklärung über regionale Mogelpackungen und das Emmer-Mehl, bei Alexander Göttlicher für köstliches Flachhuhn und den ersten Musikauftritt in der Möbelmacherküche, bei Peter G. Spandl für selbstgebackene Brötchen und die Erweiterung des Hambugerhorizonts, bei Melanie Unsleber, die als fränkische Weinkönigin Kompetenz und natürlichen Glamour ausstrahlte, bei Dominik Sichling für ein ebenso einfaches, wie wohlschmeckendes Rezept und Einblicke in die Radiowelt und bei Brigitta Stöber für ehrliche Statements zur Regionalpolitik und der Cittaslow Hersbruck.

Wir bedanken uns bei René Marks für die ersten regionalen Cocktails, den Testessern und allen Besuchern und Zuhörern für die angenehme Atmosphäre, die uns alle 9 Tage bis zum Abflug beflügelte.  Und noch einen herzlichen Dank an die Nürnbergmesse, die für unseren Social Media Treff das W-Lan verkabelte finanzierte.

Die Rezepte sind übrigens schon in unserer Rezeptdatenbank veröffentlicht.

Und alle Consumenta Fotos (die meisten von Matthias Meier) sind bei Ipernity zu finden.

Consumenta 2010 – Der Möbelmacherstand mit Waldhintergrund

Auch der Möbelmacherstand in Halle 4, der von Ute Danzer und Mathias Deinhard betreut wurde, gewann durch die waldliche Hintergrundgestaltung von Matthias Meier.

Consumentalinks:

Interview mit herwig Danzer: Der Radiobeitrag auf B1 von Stefan Strasser.
Alle Fotos bei Ipernity

Video Nürnberger Nachrichten

Presse Abendzeitung

Nürnberger Nachrichten

4.) Kleinigkeiten: Musik in der Region und Weihnachtsgeschenke

+++  Der neu formierte Verein KiCK e.V. lädt am Sa. 6. Nov. zu Frank Wuppingers Orchestre Europe ein, eine Superband, die wir von Bioerleben kennen. Der Verein braucht noch mehr Mitstreiter und/oder Sponsoren, um seine wichtige Arbeit in Hersbruck auf Dauer zu sichern.

+++ Unser Schulfreund  Dr. Klaus Haas spielt mit unserem ehemaligen Lehrling Alexander Setschödi, zwei Verwandten gleichen Nachnamens (Johannes und Maximilian) und der beeindruckenden Sängerin Julia Fischer am 12. Februar im Bermuda in Pommelsbrunn Blues und Rock im Stil von Jimi Hendrix, wo vermeintliche Altersunterschiede verrauchen …

+++ Von der Rösle Spitzzange für 20 Euro bis zum deutlich teureren Sofa können sie alle unsere Artikel auch verschenken, auch wenn wir bei größeren Anschaffungen lieber hübsche Gutscheine zeichnen, weil sich der Beschenkte den Relaxsessel dann doch lieber in grün, statt in blau gewünscht hätte. Oder wir verleihen unsere Sessel, auf dass sich der Beschenkte zwar erstmal draufsetzen kann (und man was zum Überreichen hat), danach aber doch sein Modell und seine Farbe wählen kann. Auch unser Auerhahn-Programm (Bestecke und Accessoires aus Edelstahl) haben wir gerade wieder aktualisiert, unsere Rösleausstellung ist immer auf dem neuesten Stand und vom neuen Stummen Diener sind die ersten paar schon weg . Wie der alte ist er ebenso hilfsbereit, verschwiegen wie käuflich (860€).

+++ Von netten Kunden haben wir ein Kiefernbett samt Nachtkästchen (nicht von uns) mit einer wertvollen Auflage von Samina in 180 mal 200 ausgetauscht, das wir supergünstig – zum Beispiel gegen großzügige Spende ans KiCK e.V. abgeben würden.

++++++++++

Schauen Sie am Wochenende doch mal rein und wenn sie konkrete Möbelwünsche haben, bringen Sie bitte auch gleich den Grundriss der Etage und vielleicht ein paar Fotos mit.

Es grüßen Ihre Möbelmacher aus Unterkrumbach

herwig Danzer


Nachhaltigkeitsblog

Twitter

Facebookseite

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Video-Newsletter abonnieren

Kennen Sie schon unseren kostenlosen Newsletter mit 'Vorlesevideo'?
1x im Monat kostenlos.
Jetzt keine Aktion mehr verpassen, wir informieren Sie über alle wichtigen Veranstaltungen und Neuigkeiten.

Sie können den Newsletter jederzeit wieder abbestellen, denn in jedem ist ein Link zum Abmelden vorhanden.

Facebook Feed:

This message is only visible to admins:
Unable to display Facebook posts

Error: Invalid OAuth access token.
Type: OAuthException
Code: 190
Click here to Troubleshoot.