von | 11. September 2013

Foto- und Videotermin in der Schlossküche Weiherhaus

Die Massivholzküche | 0 Kommentare

KuecheGrundherr13__0228BearbeitetWEBIm August 2012 berichteten wir an dieser Stelle, was eine Schlossküche mit einer Oldtimerrallye zu tun hat , im April diesen Jahres von der anspruchsvollen Montage der Schlossküche in Weiherhaus. Für unsere Verhältnisse eine lange Zeit, aber wenn man  nachliest:

"… nach einem Vergleich vom 29. Februar 1472 verzichtete seine Witwe
Barbara auf die Nutzung der Lehen, darunter „das Weyerhaus zu dem
Hannenhoff mitsampt allen weyern vnd wasserflüssen, auch holtzern,
eckern, wysen“, und übergab sie an Anna und Ulrich Grundherr gegen eine
jährliche Rente von 24 Gulden." 2012-08-04 17.39.15

Der Besitz des Geländes durch Familie von Grundherr reicht demnach glatt bis ins Mittelalter zurück (o.k. o.k., je nach Definition desselben), auch wenn der Bau des heutigen Schlosses so datiert ist.

Weil der Baubestand ruinös war, entschloss sich Familie Grundherr schließlich für einen Schlossneubau vermutlich gegen 1730.

 

KuecheGrundherr13__0003

Tja, und just in diesem Gebäude (von dessen Beschädigung im zweiten Welktkrieg wir beim Richtfest noch einen Zeitzeugen kennen lernen durften) wird unsere Massivholzküche aus ganz außergewöhnlich gemaserter heimischer Buche von den jungen Mitgliedern der Familie von Grundherr bekocht.
KuecheGrundher13II_0115

Das Mittelalter als Inspiration für den Fototermin

Das Mittelalter inspirierte bei der Suche nach dem passenden Fotomotiv und via Twitter und Facebook entstand eher zufällig ein alter Kontakt neu zu Susanne Waldfahrer. Sie sang vor einigen Jahren bei einer unserer Veranstaltungen aus ihrem Musicalrepertoire. Auf ihrer Facebookseite fanden wir zufällig die mittelalterlichen Kostüme und flugs war ein Fototermin vereinbart. So ganz nebenbei entstand zusätzlich zum Video "Making of" auch noch ein ein kleiner improvisierter Musikclip, der jetzt zusätzlich zur Bewerbung der CD genutzt werden kann (Die CD heißt Seelenkraft und kann hier bestellt werden: http://www.seelenkraft-sonnenklang.de). 

Und weil unsere Küchen ein Ort des gemeinsamen Kochens und des dabei immer entstehenden Friedens sind, suchten wir statt mittelalterlichen Kriegsinstrumenten nach Musikinstrumenten. So entstanden die Fotos von der holden Maid und dem Minnesänger, der die Armbanduhr zwar abnahm, die moderne Küchenausstattung wird aber wohl trotzdem den Zeitsprung verraten.

Der Baum, aus dem die Küchenfronten stammen

RIMG0926

So sah die ungewöhnliche Buche auf unserer Säge aus, für die sich Familie von Grundherr einige Jahre später entschied. Wir können also zwar mit lange gelagertem Holz argumentieren, bis ins Mittelalter reicht es aber bei einem erst 25 Jahre jungem Betrieb,  noch nicht zurück.

Wir bedanken uns für die schöne Zusammenarbeit und hoffen, dass auch unser Service in Zukunft noch viele Generationen begeistern wird.   

++++++++++++++++++++++++++

Der erste Artikel über die Schloßküche in Weiherhaus:

Was eine Schlossküche aus Massivholz mit einer Oldtimerrallye zu tun hat

Von der anspruchsvollen Montage der Schlossküche in Weiherhaus.

Alles über die Massivholzküchen der Möbelmacher

Die Rubrik "Die Küche zum Kochen" im Nachhaltigkeitsblog.

 

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Video-Newsletter abonnieren

Kennen Sie schon unseren kostenlosen Newsletter mit 'Vorlesevideo'?
1x im Monat kostenlos.
Jetzt keine Aktion mehr verpassen, wir informieren Sie über alle wichtigen Veranstaltungen und Neuigkeiten.

Sie können den Newsletter jederzeit wieder abbestellen, denn in jedem ist ein Link zum Abmelden vorhanden.

Facebook Feed:

This message is only visible to admins:
Unable to display Facebook posts

Error: Invalid OAuth access token.
Type: OAuthException
Code: 190
Click here to Troubleshoot.