von | 16. Oktober 2005

Ernährungsexperten werden umgeschult – Miele statt Imperial beim Symposium zur Kinderernährung

Die Massivholzküche | 5 Kommentare

P1040845Möbelmacherküchenspezialist Helmut Neugebauer und herwig Danzer trafen sich nach dem Tag des Handwerks auf einem Rastplatz bei Sulzbach Rosenberg und fuhren in die Wurzschleife nach Rötz in der Oberpfalz. Leider kamen wir ein wenig zu spät, aber das gemeinsame Abendessen und die Erinnerungen an unsere lange Ausbildung vor zwei Jahren konnten wir trotzdem noch zusammen einnehmen.

Kinderernährung ist der Titel dieses Symposiums, zu dem wir angereist sind, um den Umstieg auf die Programmeigenheiten von Miele in den von Imperial gefertigten Dampfgarern zu erlernen. P1040849 Der Samstag war bereits so spannend, dass sich die drei Tage schon gelohnt haben. Workshops und Unterrichtseinheiten mit erfahrenen Fachleuten machen ein Thema interessant, für das man sich vorher nur am Rande interessierte, weil sich die Mutter vorbildlich drum kümmerte.

Aber auch wenn man keine kleinen Jungs wie Helmut und seine Frau Steffi mehr hat, die aus dem Breialter auch schon lange raus sind, macht es Sinn sich über die Zubereitung von eigenen Babybreien zu informieren. Mit den Dampfgarern als Hilfsmittel kann man viele Entwicklungen positiver beeinflussen, als das das Gläschen kann. Denn es ist kein Geheimnis, dass Deutschland sich ernährungstechnisch katastrophal entwickelt, das Gläschen für Babys ist nur ein Teil dieser Entwicklung.

Eine Marketingfragestellung zur Zielgruppe Familie haben die 20 Ernährungsexperten dann sehr kontrovers diskutiert, Sie werden in den nächsten Monaten sicher von den Ergebnissen hören. P1040848

Dass die Wanderung am Abend statt einer dreiviertel dann drei Stunden dauerte, hat vielleicht viele unglückliche Gründe, aber in vielen Jahren werden wir uns genau über diese Nachtwanderung durch unwegsames Gelände auf eine unbekannte Burg freuen und heldenhaft davon berichten. Oft sind es die Sachen die schiefgehen, an die man sich erinnert. Mehr zu den Ergebnissen in den nächsten Tagen.

 

5 Kommentare

  1. Nachhaltig

    Ernährungsexperten im Krummbachtal, 250 km entfernt von Unterkrumbach

    Na gut, die Krummbachtaler (Schönau a.d. Brend) haben es wenigstens zu zwei Ms gebracht, während wir in Unter-krumbach mit Unter und nur einem M zurechtkommen müssen. Trotzdem trafen sich dort knapp 20 Ernährungsexperten in einem Vier-Sterne Hotel, das…

    Antworten
  2. Nachhaltig

    Einladung zum Miele Dampfgar-Kochevent bei Tommy Schäfer

    der Umgang mit unseren Miele Dampfgarern ist furchtbar einfach. Aber neben den paar Kartoffeln, Karotten oder Brokkoliröschen, die wir bei Küchenbesprechungen meist garen, gibt es noch eine ganze Reihe von anderen Möglichkeiten. Reis und Nudeln mit 120…

    Antworten
  3. Nachhaltig

    Die Ampel ist grün, wir fahren nach Berlin

    Von Freitag bis Sonntag ist wieder das Symposium für Ernährungsexperten, geleitet von Bernd Trum. Dann bin Ick halt Berliner. Bei Hochfahren werde ich schon mal die Furniere für unseren schicken Holzski raussuchen, ob´s für die regionale Currywurst rei…

    Antworten
  4. Nachhaltig

    Tag der Kueche am Samstag, den 8.September 07 von 10 bis 17 Uhr

    Kochen mit Freu(n)den am Tag der Küche 2007 Am 8. September kochen wir mit unseren Kunden die tollen Saiblinge von der Fischzucht Rauh. Wir filetieren gemeinsam, schneiden die Haut weg, rollen die sauberen Filets mit Kräutern ein und wickeln die vorher…

    Antworten
  5. Nachhaltig

    Massivholzküchen und Kinder

    Das Titelbild zu unserem Kalender entstand ja eher zufällig, einfach, weil Ute beim Bildersuchen erkannt hat, dass die beim Einstellen der Belichtung versehentlich und verwackelt festgehaltene Szene das Idealbild unserer Küchen (tagsüber) darstellt. Ka…

    Antworten

Hinterlassen Sie einen Kommentar Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Video-Newsletter abonnieren

Kennen Sie schon unseren kostenlosen Newsletter mit 'Vorlesevideo'?
1x im Monat kostenlos.
Jetzt keine Aktion mehr verpassen, wir informieren Sie über alle wichtigen Veranstaltungen und Neuigkeiten.

Sie können den Newsletter jederzeit wieder abbestellen, denn in jedem ist ein Link zum Abmelden vorhanden.

Facebook Feed:

This message is only visible to admins:
Unable to display Facebook posts

Error: Invalid OAuth access token.
Type: OAuthException
Code: 190
Click here to Troubleshoot.