von | Nov 15, 2008

Entspannen beim Anger Klingenhof

Hutanger

von Alice Niklaus

P1060423
Der Weiler Klingenhof liegt auf
dem Gemeindegebiet von Offenhausen. Wir kommen von der St.Ottmar und St.Ottilien-Kapelle und wandern entlang des Hutangers, der seit 1986 "geschützter Landschaftsbestandteil" ist, was für die BesucherInnen bedeutet, dass die Hinweise auf den Tafeln eingehalten werden müssen.

P1060413

Auf der Wiese weidet eine Herde Schafe. Sie sehen aus wie frisch gewaschen und gekämmt, am liebsten möchte ich sie umarmen. Also nicht alle, so zwei/drei würden genügen. Währenddem ich fotografiere, unterhält sich
Waldemar mit dem Besitzer der Herde. An diesem Morgen noch wird er die Tiere auf den Keilberger Anger begleiten, wo sie bis
zum Abtrieb in den Stall bleiben.

P1060414 Inzwischen hat sich ihre Ausrichtung der Herde geändert hat. Alle Tiere bis auf eines – dasjenige in der Mitte – haben sich gedreht und gehen gemeinsam zum Ende der Wiese. Wenn das Leitschaf die Richtung ändert, macht es die ganze Herde nach. Aber es gibt immer eines oder ein paar wenige, die dies nicht merken. Sie galoppieren dann plötzlich hintennach. Schafen zuzuschauen entspannt.

P1060417
Am Horizont in Richtung Breitenbrunn gibt es etwas zu enträtseln. Windrad, ja klar, aber ein Windrad mit 6 Flügeln? Kommt mir komisch vor. Die Lösung heisst, es stehen 2 Windräder hintereinander.

P1060424
Auf dem Magerrasen des Hutangers gedeihen nicht nur seltene Blumen, flattern viele verschiedene Schmetterlinge, letztere sogar noch jetzt im November!  Auch diese Schönheiten hier haben ihren Platz gefunden.

P1060418

Nicht berühren!

Zur Hutanger-Google-Map: hier klicken

3 Kommentare

  1. Nachhaltig

    Allerheiligen beim Brandanger Offenhausen

    von Alice Niklaus Allerheiligen-Samstag, am frühen Morgen. Oberhalb des Friedhofs liegt der Brandanger in der Novembersonne. Eine Frau bringt Grabschmuck zum Allerheiligenfest. Eichen begrenzen den Friedhof zum Wald. Ich schliesse daraus, dass die Gräb…

    Antworten
  2. Nachhaltig

    Anger Keilberg, der mit der Kapelle und dem Fuchs

    von Alice Niklaus Welcher andere Anger kann sich mit einer Kapelle schmücken? Ich war gespannt auf den Keilberg bei Offenhausen. Die 100 Höhenmeter zwischen dem Friedhof und der Kapelle sind zu dieser Jahreszeit auf einem feuchten rutschigen Untergrund…

    Antworten
  3. Nachhaltig

    Sehnsucht nach Kühen im Anger

    von Alice Niklaus Des Sommers letzte Abende sind angekommen. Einen davon will ich im Hutanger Klingenhof verbringen. Auf dem Weg dahin komme ich an den Weilern Kucha, Püscheldorf, Ittelshofen vorbei. Ein Abend voller Wärme und sanfter Farben. Die riesi…

    Antworten

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Video-Newsletter abonnieren

Kennen Sie schon unseren kostenlosen Newsletter mit 'Vorlesevideo'?
1x im Monat kostenlos.
Jetzt keine Aktion mehr verpassen, wir informieren Sie über alle wichtigen Veranstaltungen und Neuigkeiten.

Sie können den Newsletter jederzeit wieder abbestellen, denn in jedem ist ein Link zum Abmelden vorhanden.

Facebook Feed: