von | 4. Mai 2012

Tatort Franken No. 3 – total regionale Kriminalgeschichten im Ars Vivendi Verlag

Bücher, Regionalbewegung | 2 Kommentare

BuchTatortFranken_Ars_VivendiWEBKlar, wer sich um regionale Wirtschaftskreisläufe kümmert, sollte sich auch regionaler Literatur nicht verschließen.

Obwohl ich keine Krimis lese wurde ich via Twitter zum Abstimmen über die beste Krimi Kurzgeschichte gebracht und einige Wochen später lag das neue Buch im Posteingang des Nachhaltigkeitsbloggers mit einer lieben Karte des Ars Vivendi Verlags – leider ohne Namen (dann stell man sich immer ein hübsches Mädchen vor), die mir dann glatt in die Badewanne gefallen ist. KarteTatortFranken_Ars_VivendiWEB

Es hat schon was, alle Schauplätze eines Buches – viele davon sogar richtig gut – zu kennen und es vermittelt das Gefühl viel tiefer drin zu sein, was man nicht bei allen Geschichten wirklich will,  da sind auch ziemlich gruselige dabei.

BuchScanTatortFranken_Ars_VivendiWEBVon ziemlich witzig über einen kopierenden Politiker, bis sehr ernst über die zweifelhafte Entscheidung eines Privatdekektivs, der seinen Auftrag zwar erfüllt, aber der Mandantin das Ergebnis nicht verrät oder auch einen Mord, der aus moralischen Gründen gottseidank nicht aufgeklärt wurde, oder einem Doppelselbstmord von zwei echten gealterten Hippies. Natürlich gefällt auch ein Krimi, der von einer bei Ikea wohnenden Dame aufgeklärt wird, werde auf jedenfall in Zukunft nachts ab und zu mal in unsere Ausstellung schauen … .

Bei den 20 Geschichten sind alle Facetten dabei, das Schöne an denselben ist, dass sie so kurz sind, dass man das Buch wirklich nebenbei lesen kann und natürlich alles total regional.

Obwohl ich kein Krimifan bin, kann ich das Buch wirklich als spannend, unterhaltsam und  überraschend empfehlen, vermutlich wird es auch mal eine Nummer 4 geben, die würde ich mir dann sogar selbst kaufen. 

+++++++++

Kaufen Sie Ihre Bücher bei Ihrer Buchhandlung oder – wenns unbedingt das Internet sein soll, dann über Libri, denn dann hat ihr Buchhändler wenigstens auch noch was davon (in Hersbruck die Buchhandlung Lösch). Aber nicht jetzt bei Amazon bestellen und später jammern, dass es immer weniger Buchhandlungen gibt.

++++++++++

Und immer so viele Bücher kaufen, dass Sie bald wieder neue Regale brauchen, die bauen dann wir und dann kaufen Sie wieder neue Bücher und dann bauen wir wieder neue Regale .,.

2 Kommentare

  1. Anna Schneider

    Da kriegt man doch gleich richtig Lust im “Tatort Franken” nach der passenden Geschichte zu diesem verregneten Nachmittag zu stöbern. Vielen Dank!

    Antworten
  2. herwig Danzer

    Gestern habe ich mir die Tür in der Kapelle am Moritzberg angesehen, von der “leise tröpfelt das Blut” handelt, dem spannenden und preisgekrönten Kurzkrimi von Claudia Blendinger. Habe keine Löcher der Nägel entdeckt, gotseidank.

    Antworten

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Video-Newsletter abonnieren

Kennen Sie schon unseren kostenlosen Newsletter mit 'Vorlesevideo'?
1x im Monat kostenlos.
Jetzt keine Aktion mehr verpassen, wir informieren Sie über alle wichtigen Veranstaltungen und Neuigkeiten.

Sie können den Newsletter jederzeit wieder abbestellen, denn in jedem ist ein Link zum Abmelden vorhanden.

Facebook Feed:

This message is only visible to admins:
Unable to display Facebook posts

Error: Invalid OAuth access token.
Type: OAuthException
Code: 190
Click here to Troubleshoot.