von | 25. November 2015

Miele Geräteschulung Einbaugeräte Erleben

Die Massivholzküche, Druckdampfgarer, Über uns | 0 Kommentare

Am letzten Mittwoch durften Christiane Suttner, Matthias Becker und ich zur Miele Schulung in der Aktivküche von Burkhards Landgenuss in Wernberg-Köblitz. Thema der Schulung war “Jetzt wird’s praktisch – Einbaugeräte erleben”.

IMG-20151111-WA0018

Miele Produkttrainerin Cornelia Schott erklärte fachkundig die Vorteile der verschiedenen Miele Dampfgarer, Backöfen mit Klimagarfunktion,  die vielfalt der Automatik-Programme und die Vorteile der neuen Iduktionskochfelder.

Dazwischen wurde mit der Gastgeberin Maria Burkhard immer wieder aktiv an den Geräten gekocht und natürlich auch lecker gegessen. Beispielsweise wurde die komplette Vorspeise, Lachs mit Gemüsesalat, mit einem Automatikprogramm im Miele Kombi-Dampfgarer zubereitet.

20151111_123425

Wir duften den unterschied zwischen Semmelklnödeln, Weißwürsten und Kartoffeln aus dem Kochtopf und den Dampfgarer schmecken.
Auch das Brot wurde herkömmlich in Heißluft und aber mit der Klimagarfunktion gebacken. Die Unterschiede in Optik und Geschmack überzeugten restlos.

IMG-20151111-WA0008

Das letzte Kapitel der Schulung war die Vorstellung der verschiedenen Neuheiten, die Miele im Laufe des kommendes Jahres auf den Markt bringen wird. herwig Danzer konnte die Geräte teilweise schon auf der Möbelmesse in Köln in Augenschein nehmen, wärend wir diese nur in der Theorie kennen lernen durften.
Aber wir sind schon sehr gespannt wie Miele sich mit der Vakuumierschublade auf das für uns schon jetzt wichtige Thema “Sous Vide Garen” einstellen wird.

Die Schulung war für uns sehr interessant und wurde von Frau Burkhard und Frau Schott perfekt geleitet.

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Video-Newsletter abonnieren

Kennen Sie schon unseren kostenlosen Newsletter mit 'Vorlesevideo'?
1x im Monat kostenlos.
Jetzt keine Aktion mehr verpassen, wir informieren Sie über alle wichtigen Veranstaltungen und Neuigkeiten.

Sie können den Newsletter jederzeit wieder abbestellen, denn in jedem ist ein Link zum Abmelden vorhanden.

Facebook Feed:

This message is only visible to admins:
Unable to display Facebook posts

Error: Invalid OAuth access token.
Type: OAuthException
Code: 190
Click here to Troubleshoot.