von | 9. Oktober 2012

FAE – Frei aber Einsam – Das Ensemble KONTRASTE in der Nürnberger Tafelhalle

Collegium Musicum Hersbruck, Ensemble Kontraste, Kulturveranstaltungen, Veranstaltungen | 0 Kommentare

EnsembleKontraste12von Nina Brunner

Gerne kündigen wir hier die Klassik-Reihe des Ensemble Kontraste im Tafelhaus Nürnberg an:

Die Klassik-Saison beginnt am 14.Oktober mit einem romantischen Freiheits- motto, das drei kompromisslose Tonschöpfer vereint: Frei aber einsam – FAE.

Ludwig van Beethoven Kakadu-Variationen op.121a 
Thomas Larcher Kraken für Klaviertrio

Johannes Brahms Klavierquartett c-moll op.60

Die Klassik-Reihe KONTRASTE – Klassik in der Tafelhalle, deren Veranstaltungen auch im Abo erhältlich sind (tafelhalle@stadt.nuernberg.de; 0911 231-8195), beinhaltet neben vier Konzertabenden, drei Dichtercafés und fünf Konzerten des Beethovenzyklus’ (mit Arne Torger und C. Bernd Sucher) auch zwei Wiederaufnahmen (Zauberflöte – ein Prüfung und Tulemond und Mondamin).

SO 14.10.12  F-A-E  FREI ABER EINSAM                                              
20:00 UHR    Kammermusik von Beethoven, Larcher und Brahms
                     Ensemble KONTRASTE

Preise: 16,00 € / 10,00€ (VVK)  ////  19,00 € / 12,00 €
(AK)

www.ensemblekontraste.de

Tafelhalle I st. katharina open air
KunstKulturQuartier
Kultur und Theater
Königstr. 93
90402 Nürnberg

kunstkulturquartier.de  I  tafelhalle.de  I  katharinenruine.de

 

     Wir freuen uns, wenn Sie die Reihe
begleiten und den Auftakt am 14. Oktober
ankündigen.

    
Herzlich

    
Ihre

 

Anja
Schmidt

Presse- und
Öffentlichkeitsarbeit I Marketing

Tafelhalle I st. katharina
open air

 

KunstKulturQuartier

Kultur und
Theater

Königstr.
93

90402
Nürnberg

 

Tel. + 49 911
231-3879

Fax  + 49 911
231-2310

 

 

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Video-Newsletter abonnieren

Kennen Sie schon unseren kostenlosen Newsletter mit 'Vorlesevideo'?
1x im Monat kostenlos.
Jetzt keine Aktion mehr verpassen, wir informieren Sie über alle wichtigen Veranstaltungen und Neuigkeiten.

Sie können den Newsletter jederzeit wieder abbestellen, denn in jedem ist ein Link zum Abmelden vorhanden.

Facebook Feed:

This message is only visible to admins:
Unable to display Facebook posts

Error: Invalid OAuth access token.
Type: OAuthException
Code: 190
Click here to Troubleshoot.