von | 22. Oktober 2015

FotoHalle7AFertig

Das ist schon ein Glück in der von Tageslicht durchfluteten “Frauenhalle” 7A zu Gast zu sein. Frau weiß neun Tage lang immerhin, wie das Wetter ist. Sonst bekommt man leider nur sehr wenig vom echten Leben mit, denn diese Zeit ist für Messeamateure wie uns (in Relation zu den Profis, die das das ganze Jahr über machen) nicht ganz unaufwändig. Wir werden erstmals versuchen einige Kochshows auch sendetauglich aufzuzeichnen und natürlich nimmt der Umzug unserer aktuellen Eichen-Showküche mit allen Kochutensilien viel Zeit in Anspruch.

Aber  natürlich wollen wir die ganze Bandbreite unserer Einrichtungsarbeit zeigen, weshalb wir auch Essplätze, Polstermöbel und Wohnzimmer zeigen. Lustigerweise nicht nur an unserem Stand 7A B21 sondern auch direkt im Eingang, weil wir einen Teil unserer ursprünglich geplanten Standfläche an den Lavera-Naturkosmetik-Truck abgegeben haben, auf dass der auch noch in unserer Frauen-Eventhalle Platz fände.

Besondere Gäste bei den Kochshows

Gleichzeitig freuen wir uns riesig über die besonderen Menschen, mit denen wir gemeinsam kochen dürfen:

Barbara Steinbauer-Grötsch mit einem Topf Heimat

BarbaraSteinbauerherwig
Am Samstag zum Beispiel mit meiner Schulfreundin (promovierte Theaterwissenschaftlerin, Germanistikkollegin, Kochbuchautorin und Foodbloggerin) Barbara Steinbauer-Grötsch, die vor wenigen Tagen auf der Frankfurter Buchmesse eine hochgelobte Kochshow mit einem indonesischen Fischgericht hinlegte.  Diese Show ist schon hochgradig überbucht, die Warteliste reicht bis in Halle 4,  die Portionen werden wohl überschaubar, aber köstlich werden.

Anna Barth und Marley Spoon Kochexperiment

AnnaBarth
Weil die Miss Franken an sich, wie wir sie seit 2013 regelmäßig kennen lernen durften ganz anders ist, als ihr Image, haben wir Anna Barth (Miss Franken Classic 2014) eingeladen mit uns zu kochen und über Ihre Erfahrungen im Miss-Jahr zu erzählen. Gleichzeitig testen wir den Service von Marley Spoon, einem Start Up aus Berlin, dass passend zur bestellten Personenzahl ein Paket mit allen Lebensmitteln samt Rezept zustellt. Das Paket kommt bei uns am Freitag an und wir werden mit Freude das Beste draus machen. Denn auch wenn der bewusste persönliche Einkauf am Hersbrucker Markt unser verklärtes Ziel ist, wissen wir schon, dass nicht alle Regionen dieses Angebot haben, dass nicht alle gern kochenden Menschen die Zeit dazu haben und dass trotz allem Bio und Slow Food Engagment in der Kiste ist. Wir sind gespannt!

Kocheinrichtung mit Diana Burkel mit Thermalisierermissbrauch

Dianaherwig3Lamm

Die siebte Sendung mit Diana Burkel (Fernsehköchin und Küchenchefin im Würzhaus) nehmen wir auf der Consumenta auf und nachdem ich selbst (als echter Öko) ein Freund des Vakuumierens bin, Diana aber die Plasiktüte ablehnt, werden wir im Thermalisierer (normalerweise ein Wasserbad mit konstanter Niedrigtemperatur zwischen 45 und 85 Grad) in nicht sehr heißem Öl kochen.
Wir sind gespannt!

Bernd Regenauer und der Dehnbörger am Dienstag

BerndRegenauer15
Die Antenne Bayern-Serie “Metzgerei Boggensagg” kennt jeder, mich begeistern mehr die tiefer gehenden Programme von Bernd Regenauer, der dem Dehnberger Hoftheater (dessen zweiter Vorstand ich bin) seit Jahrzehnten eng verbunden ist. Deswegen begleitet er auch kabarettistisch und assistentiell die Zubereitung des berühmten Dehnbörgers, der unsere Theatergäste seit der Umstellung der Gastronomie auf 100-Prozent Heimat aufm Teller allabendlich begeistert.
Wir sind gespannt.

Jasmin Mengele mit Low Carb am Mittwoch

jasmin

Ganz groß raus kommt die ebenso zierliche wie quirlige Frau aus Nürnberg, die sich zu Fachfrau für Low Carb Speisen qualifiziert hat, die sie in Ihrem eigenen Laden in Johannis auch täglich anbietet. Ich erhoffe mir das Abschauen einer Menge Tricks, die zwar schmackhaft aber figürlich unproblematisch sind und:
Wir sind gespannt!

Andreas Berndt mit der Sous Vide Küche am Donnerstag und Freitag

AndreasBerndtWEB
Andreas ist ein Küchenmeister, der sich dem Sous Vide Garen mit Haut und Haar verschrieben hat. Bei dieser Garmethode werden Lebensmittel zunächst mit Gewürzen und Zutaten vakuumiert und dann bei Niedertemperatur im Dampfgarer oder im Wasserbad des Thermalisierers  gegart. Natürlich sind in unserer aktuellen Showküche Vakuumierer und Thermaliserer integriert, so dass sich alle von den Vorzügen dieser Garmethode überzeugen können.
Wir sind gespannt!

Foodblogger und Journalist Peter G. Spandl

PeterSpandlConsumenta2010__1006.JPG

Peters Foodblog aus-meinem-kochtopf.de/ können wir ob seiner Philosophie über den Tellerrand hinaus nur empfehlen und seinen Kochshows haben nach unserer Erfahrung immer einen ganz besonderen Reiz.
Wir sind gespannt!

Foodaktivist und Blogger Hendrik Haase alias Wurstsack

WurstsackBiofach2012II__0052

Er war schon beim ersten Treffen der Nachhaltigkeitsblogger, das wir 2008 für die Nürnbergmesse auf der Biofach organisieren durften und seitdem schätze ich seinen Stil und seine Fachkompetenz. Gemeinsam werden wir uns vielen Fragen widmen, die um die Wurst gehen. Dass er ein superaktives Slow Food Mitglied ist, macht die Zusammenarbeit für den vernünftigen Umgang mit dem Fleisch von artgerecht gehaltenen Tieren noch angenehmer.
Wir sind gespannt!

Noch viel mehr:

 

Besuchen sie uns auf der Consumenta und Fem, es wird sicher spannend. Alle Infos auf die-moebelmacher.de/consumentaConsumenta15PlakatWEBklein

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Video-Newsletter abonnieren

Kennen Sie schon unseren kostenlosen Newsletter mit 'Vorlesevideo'?
1x im Monat kostenlos.
Jetzt keine Aktion mehr verpassen, wir informieren Sie über alle wichtigen Veranstaltungen und Neuigkeiten.

Sie können den Newsletter jederzeit wieder abbestellen, denn in jedem ist ein Link zum Abmelden vorhanden.

Facebook Feed:

This message is only visible to admins:
Unable to display Facebook posts

Error: Invalid OAuth access token.
Type: OAuthException
Code: 190
Click here to Troubleshoot.