von | 18. September 2013

Sensen lernen auf der Hersbrucker Alb

Baumwelten, Streuobstinitiative | 0 Kommentare

von Alice Niklaus

Es ist Samstag, der Regen hat etwas nachgelassen. Ich mache mich auf den Weg ins Sittenbachtal. An diesem etwas verregneten Morgen gehts ums sensenlernen.
P1130792Ein kurzer steiler Anstieg bringt mich zur Versuchswiese. Im Vordergrund ein Mispelbaum. Nun trifft auch schon Ottmar Fischer mit
P1130794 den nötigen Geräten ein. Das fröhliche Lernen kann beginnen!
P1130799

Rechts- und Linkshänder-Sensen, Sense mit Steinspitze, Sensenblätter, Sensenringe, Sensenschlüssel,  Persisches Sensenblatt, Sensenblätter von Hand geschmiedet, 60er-Blatt für Menschen von 1,80m Grösse und so weiter….
P1130805

Dann die Praxis: dengeln
P1130808

schleifen

und sensen
P1130810

P1130816

Die beste Senserin am Platz lächelt und freut sich!

Organisation: www.streuobstinitiative-hersbruck.de

Ottmar Fischer, Tel. 09154/8699 – ottmarfischer@web.de

 

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Video-Newsletter abonnieren

Kennen Sie schon unseren kostenlosen Newsletter mit 'Vorlesevideo'?
1x im Monat kostenlos.
Jetzt keine Aktion mehr verpassen, wir informieren Sie über alle wichtigen Veranstaltungen und Neuigkeiten.

Sie können den Newsletter jederzeit wieder abbestellen, denn in jedem ist ein Link zum Abmelden vorhanden.

Facebook Feed:

[custom-facebook-feed]