von | 24. Dezember 2005

Weihnachtsfreuden von Werbefuzzis

Bücher | 0 Kommentare

Weihnachtskugel800Vermutlich sind mein Kompagnon Gunther Münzenberg und ich ähnlich unromantisch. Das Weihnachtstheater mit hunderten von mehr oder weniger gelungen Karten, emails oder frommen Wünschen stehen wir nur mit Mühe durch, weil wir wissen, dass es einige Menschen richtig ernst meinem. Wir selbst schalten weder eine Anzeige, noch schicken wir Karten, wenn man von den 52 Seiten Kalender mal absieht.
Trotzdem freuen wir uns mit unseren Mitarbeitern natürlich über die vielen Geschenke, deren Kalorien man leider nur mir ansieht, zum Beispiel die köstlichen handgemachten Pralinen mit den Edelbränden von Manfred Rothe.
Fussball_kuns
Über zwei kalorien- und promille-neutrale Geschenke haben wir uns besonders gefreut, lustigerweise beide von  Werbefachleuten: Christian Lüke (Prisma Werbung Hersbruck) bringt eine oberwitzige Weihnachtskugel mit der regionalen Musterhaus im Schnee  (Bild oben – wobei man das Foto ganz leicht gegen ein hübsches klerikales Motiv einer winterlichen Kapelle, oder eines aus der Peter Jirmann-Sammlung  austauschen kann). Und Ralf Birke und Partner   schickt den obercoolen Fußball:Kunst Kalender vom Verlag für moderne Kunst Nürnberg, wo bereits das Vorwort von Wolfgang Pauser so genial geschrieben ist, dass man – wäre es etwas länger – den Kalender gar nicht mehr bräuchte. Aber selbst der stellt sich noch als soo hintersinnig raus, dass man es bedauert, ihn auf einmal gelesen und betrachtet zu haben.    Bestellformular als pdf

Wir bedanken uns für alle Wünsche, Geschenke und Grüße und wünschen ein funky weekend,
Euer Möbelmacher
herwig Danzer
Morgen mach ich meine erste Gans im nagelneuen Miele Backofen.

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Video-Newsletter abonnieren

Kennen Sie schon unseren kostenlosen Newsletter mit 'Vorlesevideo'?
1x im Monat kostenlos.
Jetzt keine Aktion mehr verpassen, wir informieren Sie über alle wichtigen Veranstaltungen und Neuigkeiten.

Sie können den Newsletter jederzeit wieder abbestellen, denn in jedem ist ein Link zum Abmelden vorhanden.

Facebook Feed:

This message is only visible to admins:
Unable to display Facebook posts

Error: Invalid OAuth access token.
Type: OAuthException
Code: 190
Click here to Troubleshoot.