Kulturbahnhof

  Foto: Pixabay Vom 1. bis 4. Oktober wird im Kulturbahnhof Ottensoos eine große Präsentation von verschiedenen Apfel- und Birnensorten stattfinden, die aus heimischen Streuobstwiesen stammen. Unsere Vorfahren hatten durch das Anlegen von Obstwiesen das ökologisch und klimatisch Vernünftigste getan; denn Ökologen sind heute überzeugt, dass Streuobstwiesen die letzten wirklichen Grünlandrefugien sind, in denen viele […]

Die neue Sonderausstellung im Kulturbahnhof Ottensoos wurde inspiriert durch das Musik- und Buchprojekt „Nada Brahma – Die Welt ist Klang“ (1998) von Joachim Ernst Berendt, dem vom Südwestfunk Baden-Baden noch vielen bekannten (inzwischen verstorbenen) Musikvermittler und Jazzexperten. Das Auge ergreift die Welt, das Ohr lässt sie herein: Die Künstlerin Renate Kirchhof-Stahlmann hat zu diesem Motto […]

 Vortrag von Andrea Baier im Kulturbahnhof Ottensoos am 14. November 19.00 Uhr, Eintritt frei Weltweit  entstehen immer mehr Initiativen des Selbermachens, in denen eine Vielfalt von Anliegen und Problemen kollektiv bearbeitet werden. In diesen – jenseits von Markt und Staat angesiedelten – kollaborativen Zusammenhängen wird ein basisdemokratisch orientiertes Verständnis von Zusammenleben und Urbanität erprobt und […]

Der digitale Wandel ist im vollem Gange und führt in den Betrieben zu starken Umbrüchen. Wie verändert sich die Arbeitswelt? Welche Stellen werden wegfallen, welche neu entstehen? Lässt sich diese umwälzende Technologie bewusst gestalten, indem z. B. gesundheitsbelastende Arbeit vermieden und eine bessere Ausbalancierung zwischen Erwerbsarbeit und Eigenarbeit, Familie und Freizeit gelingt? Oder treffen uns […]

  Der Filmklassiker “Söhne der Erde” beinhaltet die Rede des Indianerhäuptlings “Seattle” angesichts der Absicht des damaligen amerikanischen Präsidenten Franklin Pierce, sein Land zu kaufen. Die Gegenüberstellung des Lebens- und Naturverständnisses der Indianer und des “weißen Mannes” hat nichts an Aktualität verloren. Wir stehen an dem Punkt, wo wir entweder schleunigst einen Kurswechsel unserer Lebens- […]

  Im Rahmen der Sonderausstellung „Entlässt die Natur den Menschen“ kommt am 16. Mai 19.00 Uhr Helmut Haberkamm in den Kulturbahnhof Ottensoos. Der im Aischgrund aufgewachsene Dichter gehört zu den populärsten und vielseitigsten Schriftstellern und Stückeschreibern Frankens (z.B. Das Kaffeehaus im Aischgrund, Kleine Sammlung fränkischer Dörfer, Mein Aischgrund, Die Schuddgogerer, Franken lichd nedd am Meer). […]

  Am Donnerstag 11. April 19.00 Uhr hält Prof. Dr. Hans Immler (Universität Kassel) einen Vortrag im Kulturbahnhof Ottensoos über das Thema : „Ist eine Versöhnung von Natur und Wirtschaft möglich?“ Im gegenwärtigen Zeitalter des Anthropozäns, in dem der Mensch seine natürliche Umwelt in dominierender Form verändert und umgestaltet muss die Natur als wesentlicher kooperativer […]

  Im Rahmen der Sonderausstellung „Entlässt die Natur den Menschen?“ wird Reinhard Knodt im Kulturbahnhof Ottensoos am 21. März 19.00 Uhr einen Vortrag halten über das Thema: „Vom Bauen als Zerstören – warum wir mit der linken Hand vernichten, was wir mit der rechten schaffen.“ Unsere Wachstums- und Beschleunigungsideologie führt zu einer zunehmenden Spannung zwischen […]

Am 1. März um 17.00 Uhr findet die Vernissage zu einer Sonderausstellung im Kulturbahnhof Ottensoos statt. Die  Sonderausstellung trägt den Titel „Entlässt die Natur den Menschen?“                Es geht hierbei um den fundamentalen Konflikt in diesem Jahrhundert zwischen Natur, Industrie und Technik im “Anthropozän”, wo sich der Mensch zum maßgeblichen Gestalter und vermeintlichen Beherrscher […]

Donnerstag, 13. September 19.00 Uhr Alternativlos? Drei Geschichten der Ökonomie – drei Reaktionen auf Verschwendungswirtschaft, Maßlosigkeit und Konsumidiotie. Verfasst und vorgelesen von Volker Stahlmann, ehemaliger Professor für Betriebswirtschaftslehre, Material- und Produktionswirtschaft, Logistik und umweltverantwortliche Unternehmensführung an der TH-Nürnberg. Mit seiner Frau Renate Kirchhof- Stahlmann betreibt er seit 2012 den Kulturbahnhof Ottensoos. Musikalisch werden die Kurzgeschichten […]

Tango Argentino

von | 1. Juli 2018

Donnerstag 26. Juli 19.00 Uhr Vamos a Buenos Aires – Tango and more Nach einer Bildungs- und Konzertreise nach Buenos-Aires im März/April 2018 geht das Duo nun mit feurigen Tangos aus Argentinien, Südamerika und dem Rest der Welt auf Tour. Aufgelockert wird das Programm mit Stücken verschiedener Stilrichtungen – alles selbst arrangiert für dieses ungewöhnliche […]

Die wirtschaftlichen Chancen einer klugen Energiewende   Vortrag von Claudia Kemfert am 14. Mai 19.00 Uhr im Kulturbahnhof Ottensoos   Claudia Kemfert setzte sich von Anfang an vehement für eine erfolgreiche Energiewende ein und ist eine ihrer profiliertesten Befürworterinnen. Sie behauptet, dass die Energiewende nicht wegen der Erneuerbaren teuer ist, sondern weil wir viel zu […]