Kulturveranstaltungen

Kassier Bernd Kriegisch (Glas-Stadl), die stellvertretenden Vorsitzenden Andrea Lipka (Glückserei) und Ingrid Pflaum (Deutsches Hirtenmuseum und Kunstmuseum Hersbruck), erster Vorsitzender Ralf Weiß (Dehnberger Hoftheater), Schriftführerin Andrea Gonze (Erzählerei), beratende Beisitzerin Petra Hofmann (Nürnberger Land Tourismus)   Sehr weise und klug beschloss der oben abgebildete Vorstand des Kulturverbund Nürnberger Land (hier berichteten wir von der Gründung […]

von Volker Stahlmann   Samstag 10. März 10.00 Uhr Rollenspiel zum Grimm´schen Märchen „Der Fischer und seine Frau“ Ort: Kulturbahnhof Ottensoos, Bahnhofstraße 11, 91242 OttensoosRegie Thomas Zeitler (Pfarrer vom Lorenzer Laden Nürnberg)und Susanne Gutmann (Psychodramatikerin). Alle, die sich spielerisch an einem hochaktuellen Thema über Gier und Unersättlichkeit beteiligen wollen, sind herzlich willkommen (begrenzte Teilnehmerzahl mit […]

Donnerstag 5. April 19.00 Uhr Vortrag von Michael Kopatz „Ökoroutine – wie kommen wir dorthin?“ Der Referent plädiert in seinem 2016 erschienenen Buch „Ökoroutine“ für eine Politik, in der innovative Standards in Gesetzen, Verordnungen und Richtlinien festgelegt werden aber auch für eine praktikable Lebensstiländerung. Er ist Projektleiter der Forschungsgruppe Energie-, Verkehr- und Klimapolitik am Wuppertal-Institut […]

von Volker Stahlmann Am Freitag 16. Februar 16.00 Uhr gibt es im Kulturbahnhof Ottensoos ein Schattenspiel: „Glockenprinz und Blumenprinzessin“ Ein Märchen für Erwachsene und Kinder. Mitwirkende Dagmar Waßmann, Jürgen Lassauer, Christa Moritz, Renate Kirchhof-Stahlmann, Volker Stahlmann. Eintritt frei, Spenden willkommen !

von Dr. Volker Stahlmann Am Donnerstag, den 13. Juli um 19.00 Uhr findet im Kulturbahnhof Ottensoos ein Jazz-Konzert statt mit dem Trio Leppinski 3. Ihre Musik ist eingängig wie Pop, reich im Detail wie der Klang aus einer zeitgemäßen Big Band. Durch jedes Stück zieht sich eine klare Linie mit nuancenreichem Gesang, ausgefuchsten Loops und […]

Es tut mir wirklich sehr leid, aber das Nachhaltigkeitsblog hat eine gewisse Tradition in aktueller(!) Berichterstattung und deshalb kann ich auf die offizielle Pressemeldung nicht mehr warten, werde sie aber sofort anhängen, wenn sie raus ist. Andrea Lipka von der Glückserei ergriff einst die Initiative um einen Verband, Verbund, Netzwerk oder was auch immer im […]

Der Fränkische Jedermann Von Fitzgerald Kusz nach Hugo von Hofmannsthal Theater Kuckucksheim Gott ist wütend. Schlecht sind die Menschen, eitel und habgierig. Eigentlich würde er lieber heute als morgen zum Jüngsten Gericht blasen lassen. Doch Gott gibt der Welt eine letzte Chance: Wird der selbstsüchtige Jedermann im Angesicht des Todes zum Guten bekehrt, soll die […]

von Dr. Volker Stahlmann   März 16.00 Uhr in der TH Nürnberg! Aus kontrolliertem Raubbau, Vortrag von Kathrin Hartmann Eine Gemeinschaftsveranstaltung der Studierendeninitiative OEPRO mit dem Kulturbahnhof Ottensoos TH Nürnberg, Fakultät Betriebswirtschaft, Bahnhofstraße 87, 90402 Nürnberg, Raum 112 Eintritt frei! Angesichts des Klimawandels, der drohenden Ressourcenknappheit und etlicher anderer menschgemachter Umweltkatastrophen beruht die Hoffnung vieler […]

von Dr. Volker Stahlmann Kulturbahnhof Ottensoos am 6. April 19.00 Uhr Was hindert mich eigentlich daran, so zu leben, wie ich es will? Was kann mir helfen, um mehr von meinen Vorstellungen Realität werden zu lassen? Wie kann ich Wege aus der Beengtheit meiner eigenen Sachzwänge zu entdecken? Dieter Wunderlich geht diesen Fragen am Beispiel […]

Donnerstag, 23. Februar „Plastic Planet“- Die dunkle Seite der Kunststoffe (Film mit Nachgespräch) Wir sind Kinder des Plastikzeitalters: vom Babyschnuller bis zur Plastikdose für das Müsli.  Plastik ist überall,  selbst in unserem Blut ist Plastik nachweisbar! Regisseur Werner Boote,  begibt sich auf die Suche nach Antworten: Schadet Plastik unserer Gesundheit? Wer ist verantwortlich  für die […]

Helmy Abouleish, Sohn des Alternativen Nobelpreisträgers Ibrahim Abouleish ist leitender Manager des SEKEM-Unternehmens, das in einem Wüstengebiet nordöstlich Kairos seit 1977 verschiedene Bio-Lebensmittel, Gesundheitsprodukte und Textilien aus ökologischem Anbau  mit inzwischen  über 2000 Mitarbeitern produziert. SEKEM  ist gleichzeitig eine Kulturinitiative zur unmittelbaren Unterstützung der gesellschaftlichen Entwicklung mit Krankenhaus, Kindergärten, Schulen, Universität und sucht die Überwindung […]

Am 8. Dezember, also Heute, hält Harald Welzer  im Kulturbahnhof Ottensoos einen Vortrag über „Die smarte Diktatur“. Viele sind sich überhaupt nicht bewusst, dass mitten in unserer  Demokratie ein neuer Typ von Diktatur heranwächst: die smarte Diktatur. Ihre Machtübernahme geschieht unauffällig, die neuen Diktatoren tragen keine Uniform, sie arbeiten nicht mit Spitzeln. Was sie brauchen, […]