Kulturveranstaltungen

Am Donnerstag 11. April 19.00 Uhr hält Prof. Dr. Hans Immler (Universität Kassel) einen Vortrag im Kulturbahnhof Ottensoos über das Thema : „Ist eine Versöhnung von Natur und Wirtschaft möglich?“ Im gegenwärtigen Zeitalter des Anthropozäns, in dem der Mensch seine natürliche Umwelt in dominierender Form verändert und umgestaltet muss die Natur als wesentlicher kooperativer Produktionsfaktor […]

   Die Premiere der neuen Eigenproduktion des Dehnberger Hof Theaters war ein voller Erfolg. „Dinner für Spinner“ (Le Dîner de Cons) von Francis Veber (Übersetzt von Ursula Lyn und Peter Gilbert) wurde mit einem sehr schicken Bühnenbild aus Appartmentaufzug und weißen Hochglanzmöbeln und mit viel Liebe bis zum kleinsten Detail in Szene gesetzt. Das Ensemble […]

Zum Weltfrauentag am 8. März ehrte der Autobauer Mercedes Berta Benz, die Ehefrau des Automobilerfinders Carl mit einem wunderbaren  vierminütigen Video. Darin wird ihre erste „Langstreckenfahrt“ von Mannheim nach Pforzheim geschildert und ihr nimmermüder Einsatz für die Erfindung ihres Mannes, der wohl entscheidend für den späten Erfolg des gemeinsamen Projekts Auto wurde (via Fachzeitschrift Werben […]

Mit sieben Jahren durfte ich in Nürnberg das Gitarre spielen lernen und laut meiner noch vorhandenen Noten spielte ich nicht zuletzt dank eines älteren Bruders spätestens seit 1970 Lieder von Bob Dylan in der Hoffnung, dass sie ein wenig mehr nach der geliebten Version von Joan Baez klingen würden. In manchen Kleinkunstbühnen und an ganz […]

Am 1. März um 17.00 Uhr findet die Vernissage zu einer Sonderausstellung im Kulturbahnhof Ottensoos statt. Die  Sonderausstellung trägt den Titel „Entlässt die Natur den Menschen?“                Es geht hierbei um den fundamentalen Konflikt in diesem Jahrhundert zwischen Natur, Industrie und Technik im „Anthropozän“, wo sich der Mensch zum maßgeblichen Gestalter und vermeintlichen Beherrscher […]

Im Herbst 2017 haben wir von der Gründung des Netzwerks der Kulturschaffenden im Nürnberger Land  berichtet und seitdem hat sich der bei allen Mitgliedern einlösbare  Kulturgutschein schon verbreitet. Neben dem Sommerfest im August in Dehnberg gibt es auch immer wieder Treffen bei den Mitgliedern (hier bei Roswitha Farthworth), am 29. Januar war das durch Krankheit […]

Weil wir Bluepingu und dem Regionallotsten seit über 10 Jahren sehr verbunden sind, empfehlen wir das neu aufgelegte Buch unbedingt als Weihnachtsgeschenk, welches man hier bestellen kann.  (Natürlich aber auch in seiner Lieblings-Buchhandlung mit ISBN 9 783000 387388) Buchvorstellung: Der Regionallotse – nachhaltig leben im Großraum Nürnberg, Fürth, Erlangen Pünktlich zum 1. Advent erscheint der […]

Musik rund um Heimat und Holz am Sonntag, 10. Juni  um 16 Uhr Das Jubiläumskonzert des Collegium Musicum Hersbruck zu den 20. Unterkrumbacher Werkstat-Tagen wird – wie schon bei ihrem ersten Auftritt im Jahr 1999 – ein ganz besonderes Erlebnis werden: Unter der Leitung von Susanne Pflaumer werden Stücke zum Thema Heimat und Holz von […]

Am Samstag, den 9. Juni gegen 19:00 Uhr (Einlass 18:30) präsentiert Lothar Mayer seinen Multimedia-Vortrag „Weinfranken“, mit dem er schon mehrfach sein Publikum begeisterte. Wunderbare Fotos, einfühlsame Videos und vor allem ganz viel erzähltes Hintergrundwissen über den Wein aus Franken und alles, was damit zusammenhängt. Vorher und nachher gibt es köstliches zu Essen vom Hutzelhof […]

Im März 1999 und im August 2005 stellte Anna M. Scholz in Unterkrumbach aus und jetzt zum 20. Jubiläum wieder: Am Freitag, den 8. Juni beginnt die Vernissage mit bisher ungezeigten Werken von Anna M. Scholz um 19:30 (Einlass 18:30) . Ihre Tochter Judith Schönhöfer wird die Einführung zu den Bildern ihrer 2009 verstorbenen Mutter […]

Die wirtschaftlichen Chancen einer klugen Energiewende   Vortrag von Claudia Kemfert am 14. Mai 19.00 Uhr im Kulturbahnhof Ottensoos   Claudia Kemfert setzte sich von Anfang an vehement für eine erfolgreiche Energiewende ein und ist eine ihrer profiliertesten Befürworterinnen. Sie behauptet, dass die Energiewende nicht wegen der Erneuerbaren teuer ist, sondern weil wir viel zu […]

Kassier Bernd Kriegisch (Glas-Stadl), die stellvertretenden Vorsitzenden Andrea Lipka (Glückserei) und Ingrid Pflaum (Deutsches Hirtenmuseum und Kunstmuseum Hersbruck), erster Vorsitzender Ralf Weiß (Dehnberger Hoftheater), Schriftführerin Andrea Gonze (Erzählerei), beratende Beisitzerin Petra Hofmann (Nürnberger Land Tourismus)   Sehr weise und klug beschloss der oben abgebildete Vorstand des Kulturverbund Nürnberger Land (hier berichteten wir von der Gründung […]