oekom verlag

Janine Steeger war schwanger, als die Moderatorin von RTL Explosive – ein Format, das eher durch Zuschauerzahlen, als dessen Bildungsauftrag beeindruckt – das Reaktorunglück von Fukushima im Jahr 2011 im Fernsehen verfolgte. In der Folge ändert sie ihr Leben und das ihrer Familie in Richtung Nachhaltigkeit. Ihr Buch “Going Green – Warum man nicht perfekt […]

“Schluss mit der Ökomoral” heißt das neue Buch von Dr. Michael Kopatz vom Wuppertalinstitut, das ich vom Oekomverlag schon vorab als pdf-Datei bekam und ich habe nichteinmal ein schlechtes Gewissen, wenn ich die 240 Seiten ausdrucke, weil ich mit dem diesem Beitrag hoffentlich schon im Vorfeld für mehr Käufer werben kann. Im Oekomverlag erschien im […]

Meist erzählen die Möbelmacher in ihrem  2005 gegründeten  Nachhaltigkeitsblog die Geschichte von den Bäumen aus der Hersbrucker Alb, die mit ultrakurzen Transportwegen glänzen und die von der Forstbetriebsgemeinschaft geerntet und bei uns angeliefert werden. Aber Nachhaltigkeit betrifft nicht nur unsere Möbel- und Küchenproduktion, sondern auch alles, was bei uns gekauft und verarbeitet wird. Bei Lebensmitteln […]

Beim Oekom Verlag bedanke ich mich ganz herzlich für das Rezessionsexemplar von “Der Baum – Eine Biografie” weil es ein unglaublich bereicherndes Buch ist. Und zwar nicht nur für uns, die wir hin und wieder mit Holz zu tun haben, sondern für jeden, der sich für Evolution, Natur und Forschung interessiert. Es geht eigentlich um […]

Dieses Buch beschäftigt uns schwer, denn es legt den Finger auf die wichtige Wunde. Den Verbraucher selbst. Wir haben es hier schon vor längerer Zeit besprochen, halten aber auch diese Rezension von Ralf Bindel für absolut lesenswert, wie auch das Buch selbst.   Verbraucher mit Verantwortung von Ralf Bindel Redakteur von factorY, dem Organ von […]