von | 17. Juli 2012

Newsletter Nr. 79: BIOerleben Fr. bis So. 20.- 22.6 in Nürnberg, Videoberichte der Werkstatt-Tage und iPult fürs iPad

Die Massivholzküche, Kulturbahnhof, Nachhaltigkeit, Bio und Messen, Newsletter, Röslekugelgrill, Veranstaltungen | 0 Kommentare

 Liebe Leute,

wir freuen uns auf die Kochshows am Nürnberger Hauptmarkt, deren Themen von Afrika, über Slow Food bis zu christlich-kulinarischen Fragen am Sonntag reichen. Wer rechtzeitig da ist, ergattert auch meist einen Platz an der Testessertafel. Wir moderieren die Eröffnung und alle Kochveranstaltungen in unserer grünen Küche und freuen uns auf Ihren Besuch.
Außerdem sehen Sie in diesem Newsletter, was bei unseren Werkstatt-Tagen alles los war, neues vom Grillen, vom Stehpult fürs iPad und einen traurigen Abschied. Das Kurzvideo (1:45) ist die Einladung zu BIOerleben:

   

++++++++++

Unsere Themen heute:
1. Warum man die BIOerleben nicht versäumen sollte
2. Berichte und Videos der Werkstatt-Tage: Slow-Fest, Werkstatt-Gespräch, Konzert und CNC-Maschine  
3.
Unser Röslevertreter geht in Ruhestand, Mitarbeiter testen den Grill
4. iPult in Birnbaum für Ihr iPad 
5.
Kurznachrichten: +++ LED-Lichter für Axana Line +++ Informationsveranstaltung der Altstadtfreunde zu den Hersbrucker Bierkellern +++ Kulturbahnhof Ottensoos +++

+++++++++++++++++++++++++++++++++++

  1. Warum man die BIOerleben nicht versäumen sollten

Zum ersten Mal ist die BIOerleben drei Tage lang, am Freitag beginnt Marga Linhard vom Forsthaus Schweigelberg mit der Slow Food-Philosophie, wir werden bei Zweisternekoch Andree Köthe über Wirsing mit Emmer staunen und kochen mit Buchautor Oliver van Essenberg aus seinem Buch "Lebensart Genießen".

Am Samstag beginnen wir mit einem Ausflug in die afrikanische Küche, testen mit Mai Nyguen und Stefan Rottner fränkisch-vietnamesische Variatonen und lassen uns von Thomas Prosiegel von Wittmann´s Bio verwöhnen. Der Sonntag widmet sich mit Pfarrerin, Diakonen, einem Theologieprofessor und der Buchautorin Rozsika Farkas (Rosa Wolf) eher den ernsten Themen, trotzdem wird es ebenso spannend wie wohlschmeckend in unserer grünen Küche.

Die traditionelle Weinverkostung mit Matthias Popp (Freitag) und Manfred Rothe (Samstag) beendet den Kücheneinsatz. Das genaue Kochprogramm ist auf unserer Homepage zu finden, alle weiteren Aussteller und Aktionen finden Sie auf der BIOerlebenseite.

+++++++++++++++++++++++++++++++++++

2. Berichte und Videos der Werkstatt-Tage: Slow-Fest, Werkstatt-Gespräch, Konzert und CNC-Maschine

Hier sind die Berichte im Blog ergänzt mit einigen Zeitungsartikeln, wir bedanken uns bei allen Besuchern und Mitstreitern: über Slow Food trifft Cittaslow: http://nhblog.de/nb_uwt12cittafood/

über das Werkstatt-Gespräch http://nhblog.de/nb_uwt12_gespraech/ über das Abschlusskonzert http://nhblog.de/nb_uwt12konzert/

über die Vorführung der CNC-Fräse bei der Schneidbrettherstellung, von denen noch ein paar günstig zu haben wären: http://nhblog.de/nb_uwt12CNC/

+++++++++++++++++++++++++++++++++++

3. Unser Röslevertreter geht in Ruhestand, Mitarbeiter testen den Grill

Obwohl wir Siegfried Wagner seinen Ruhestand gönnen, sind wir schon ein wenig traurig, so einen angenehmen Geschäftspartner zu verlieren. Die Gründe haben wir ausführlich im Nachhaltigkeitsblog dargestellt, jetzt versuchen wir wenigstens noch, ihm den Ruhestand mit einem Superumsatz im August zu versüßen.

Wenn Sie also über den neuen Röslegrill nachdenken (den unsere Mitarbeiter gerade getestet haben), endlich mal einen Satz schöner Edelstahlschüsseln erwerben wollen oder sich den Fondanttrichter zum Pfannkuchenbacken auf dem Tepan Yaki wünschen, dann wäre jetzt der beste Zeitpunkt für Ihre Bestellung. Hier Ninas und Stefans Erfahrungsbericht über das Beerchicken (Hähnchen mit Bier auf dem Hühnersitz) . Alle Grillberichte sind der Kategorie Kugelgrill gesammelt.
   

+++++++++++++++++++++++++++++++++++

4. iPult in Birnbaum für Ihr iPad


Ganz auf die Schnelle ein Foto unseres neuen Stehpultes fürs iPad nach dem Vorschlag eines Kunden mit zusätzlicher gerader Ablage, wie so etwas auch in der Küche praktisch sein könnte, weil eben auch das Sektglas seinen Platz hat (oder die gefürchteten Zeitschriftenstapel). Ab 510 Euro in Buche (ohne zusätzliche Ablage). Ein paar mehr Fotos sind auf der Homepage schon zu finden.  

+++++++++++++++++++++++++++++++++++

5. Kurznachrichten: +++ LED-Lichter für Axana Line +++ Informationsveranstaltung der Altstadtfreunde zu den Hersbrucker Bierkellern +++ Kulturbahnhof Ottensoos +++ +++ LED-Lichter für Axana Line

Viele unserer Kunden haben die Axana-Line von Sigl-Licht als Beleuchtungssystem. Jetzt kann man ohne Umbau auch die neuen LED-Leuchten dran hängen. bald sind sie in unserer Ausstellung zur Besichtigung. Alle Infos sigllicht.de/

+++ Informationsveranstaltung der Altstadtfreunde zu den Hersbrucker Bierkellern

Am Donnerstag, den 26. Juli um 19 Uhr laden die Altstadtfreunde zu einer Informationsveranstaltung über die Hersbrucker Kellerkultur und deren zu- und erschütternden Umgang damit ein.

+++ Kulturbahnhof Ottensoos Professor Stahlmann und seine Frau Renate Kirchhof-Stahlmann haben den Kulturbahnhof Ottensoos als Nachhaltigkeitsprojekt in der Region eröffnet. Alle Infos und Links.

+++++++++++++++++++++++++++++++++++

BIOerleben wird sicher wieder richtig spannend, wir freuen uns immer auf Ihr Kommen und wünschen uns bis dahin die Wiederkehr des Sommers  

Ihre Möbelmacher
herwig Danzer

Folgen Sie den Möbelmachern bei Twitter

Klicken Sie auf "gefällt mir" bei Facebook

Und ganz schnelle Web 2.0. Freaks finden uns natürlich auch bei Google+

Für Bilderliebhaber gibt es jetzt auch pinterest.com/moebelmacher/ +++++++++++++++++++++++++++++++++++

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Video-Newsletter abonnieren

Kennen Sie schon unseren kostenlosen Newsletter mit 'Vorlesevideo'?
1x im Monat kostenlos.
Jetzt keine Aktion mehr verpassen, wir informieren Sie über alle wichtigen Veranstaltungen und Neuigkeiten.

Sie können den Newsletter jederzeit wieder abbestellen, denn in jedem ist ein Link zum Abmelden vorhanden.

Facebook Feed:

This message is only visible to admins:
Unable to display Facebook posts

Error: Invalid OAuth access token.
Type: OAuthException
Code: 190
Click here to Troubleshoot.