von | 4. November 2014

Newsletter 108: Tag des Schreiners am Samstag und günstige Consumenta-Überbleibsel

Jori Polstermöbel, Messen und Veranstaltungen, Nachhaltigkeit, Bio und Messen, Pro Natura, Slowfood & Cittaslow, Sonderangebote, Veranstaltungen | 0 Kommentare

 

 

 

 

 

 

 


Liebe Leute,

am kommenden Samstag ist wieder Tag des Schreiners und wir laden Sie und die, die uns auf der Consumenta kennen lernten, ganz herzlich nach Unterkrumbach ein. Denn der Eindruck von wohlsortiertem Holzlager, hochmoderner Werkstatt und wohnlicher Ausstellung ist eine glaubwürdige Ergänzung zum Messeauftritt mit beeindruckenden Frauen und schicken Möbeln. Weil die Messepreise für unsere Ausstellungsmöbel, Sofas, Sessel und die Bettsysteme von Pro Natura noch gelten, können sie sich persönlich bei einem Gläschen köstlichen Schaumweines von der Idee "Alles Gute zum Einrichten" überzeugen. 

Ausnahmsweise gibt es diesmal kein Video zum Newsletter, erst muss noch unser Jahrbuch 2015 fertig geschrieben werden. 

Das sind die Themen heute:

  1. Der Tag des Schreiners am Samstag, den 8. Nov.
  2. Bitte Postadresse für das neue Jahrbuch schicken
  3. Die Stoff- und Nackenkissen-Aktion von Jori
  4. Warum die Consumenta in diesem Jahr richtig Freude machte
  5. Gelände ohne Geländer im November
  6. Mit Walter Regler ergonomischen Fußhocker verwirklicht
  7. Kurznachrichten+ Nachölen von Holzfußböden + Das neue Buch "Roh!"von Hubertus Tzschirner + Die Streuobstinitaitive im Nachhaltigkeitsblog +


Der Tag des Schreiners am Samstag, den 8. Nov.
Mal durch die Werkstatt schlendern und in der Ausstellung genießen
 
Eigentlich haben wir immer Tag der offenen Tür, aber für alle, die uns nur von Messen oder aus dem Internet kennen, ist der Tag des Schreiners doch eine schöne Tradition die Möbelmacher endlich mal "in echt" zu sehen. Es gibt noch viele Sonderangebote von der Consumenta und für ein Gläschen köstlichen Schaumweines ist immer Zeit.

Die Einladung auf der Homepage.


Bitte Postadresse für das neue Jahrbuch schicken
Auf dass Newsletterabonnenten unser Kalender-Jahrbuch per Post erhalten

Wir haben ganz viele Newsletterabonnenten, die nicht in unserer Postdatei sind und deshalb unser neues Jahrbuch 2015, den Info-Kalender Nr. 19 Anfang Dezember nicht bekommen würden, wenn sie uns nicht jetzt ihre Postadresse schicken. info@die-moebelmacher.de 
Manchmal ist Print doch schöner als Pixel. 


Die Stoff- und Nackenkissen-Aktion von Jori
Alle Jorimöbel mit Stoffbezug besonders günstig und das Nackenkissen zum Relaxsessel geschenkt

Wer mit einem Sofa, Stühlen oder einem Relaxsessel in Stoff liebäugelt, sollte die Gelegenheit beim Schopfe greifen, denn bis Silvester gibt es alle Möbel zum "Weißpolsterpreis," also ohne Berechnung des Stoffes selbst.

Die aktuellen Aktionen gelten für alle Modelle in Stoff und die Kissen der Relaxsessel sind bis 31.12. kostenlos.  

Unsere Jori-Sonderangebote und Aktionen


Warum die Consumenta in diesem Jahr richtig Freude machte
Viele begeisterte Gäste und Vortragende in der Frauenhalle "fem," in der auch Männer willkommen sind

Eigentlich ist der Whiskystand von Michael Gradl in unserer fem-Halle 7A so etwas wie ein Bällebad für Männer. Die Mädels geben ihre Männer dort ab, um in Ruhe durch die inspiriereden Stände schlendern zu können, wobei – anders herum – die Männer ihre dann später schon vermissten Frauen am Möbelmacherstand wiederfanden. Denn die ergonomischsten Betten, die rückenfreundlichsten Relaxsessel und natürlich die schönsten Möbel gab es dort.

Was sonst noch alles los war – Kochshowimprovisation mit Konditorenweltmeisterin Andrea Schirmaier-Huber, Messerstecherei mit Lizzy Aumeier, wilde Vorwürfe der wilden Hilde "Hildegard Pohl," romantische Liebesgeschichte von Gabriela Popov oder kulinarisch Abgefahrenes von Hubertus Tzschirner – erfahren sie in diesem Blogbeitrag über die fem

Wer sich für die vielen Sonderangebote von Ausstellungstischen, Möbeln und Küchen interessiert kann hier was finden.

Wer sich lieber die vielen Bilder anschauen will, kann sie hier nach Tagen sortiert nicht nur anschauen sondern auch herunterladen.


Gelände ohne Geländer im November
Ungewöhnlicher Blick auf und von unserer Terrasse

Sonnenaufgang am Sonntag: Der hohe Dachüberstand der Möbelmacherhalle sorgt dafür, dass unsere Lärchenholzverschalung nur wenig vergraut – und das in Würde. Die Bretter des Balkons waren aber schon deutlich dunkler und so haben wir die Consumenta genutzt sie einfach kurz durch unsere Breitbandschleifmaschine laufen zu lassen. Erstaunt sehen wir jetzt, wie stark (k)ein Geländer die Optik eines Gebäudes beeinflusst.


Mit Walter Regler ergonomischen Fußhocker verwirklichtProblemlöser für besten Sitzkomfort gefunden

Passend zur restlichen Einrichtung aus Nussbaum haben wir eine gerundete Fußauflage gefräst, die beim Nach-hinten-lehnen den aufklappenden Hocker nicht behindert, die einer kleinen Person in aufrechter Haltung aber trotzdem das Aufstellen der Füße erlaubt. Mit fachlicher Unterstützung von Walter Regler (Praxis für Physiotherapie in Hohenstadt) konnten wir alles perfekt auf die Bedürfnisse der Kundin abstimmen. Denn perfektes ergonomisches Sitzen ist mehr als das Verkaufen eines Sessels.

Kurznachrichten+ Nachölen von Holzfußböden + Das neue Buch "Roh!"von Hubertus Tzschirner + Die Streuobstinitaitive im Nachhaltigkeitsblog +
+++ Nachgeölt in der Ausstellung

Weil alle Möbel auf der Consumetna standen haben wir auch gleich unseren Ausstellungsboden nachgeölt. Diese Aktion, die den Boden wie neu aussehen lässt bieten wir natürlich auch unseren Kunden an. Anruf genügt.
 
+++ "Roh" von Hubertus Tzschirner ist trotzdem ein KOCHbuch

Es geht um eine Neudefinition von Rohkost, wissenschaftlich hinterlegt und vor allem mithilfe von neuer Techniken, wie zum Beispiel dem Vakuumieren, schmackhaft umgesetzt. Fleisch, Fisch, Gemüse und Obst. Das neue Standardwerk zur Rohkost, wie Hubertus schon das (Meister-)Standardwerk zum Sous Vide Garen schrieb (immer zusammen mit Prof. Thomas A. Vilgis und dem Fotograf von Daniel Esswein: Edition Fackelträger 49,45€) 
 
+++ Die Streuobstinitiative im Nachhaltigkeitsblog

Unsere unermüdliche Blogautorin Alice Niklaus beschreibt im Nachhaltigkeitsblog regelmäßig die Entwicklung ihres Patenbäumchens und was sich sonst noch in der Streuobstinitiative tut. Wer in der rechten Spalte des Blogs auf die Kategorie "Streuobstinitiative" klickt, kann alle Artikel speziell zu den jeweiligen Themen anschauen. 


Die Videos der Möbelmacher in Themenlisten


Wir freuen uns über Ihren Besuch am Tag des Schreiners, oder wann immer Sie vorbeischauen wollen. Einfach so zu unseren Öffnungszeiten oder – noch schöner – mit Grundriss, Fotos und einem vereinbarten Termin, der auch Samstag Nachmittag möglich ist. 

Mit herzlichem Gruß aus Unterkrumbach

 
herwig Danzer
 
Wenn Sie die älteren Newsletter noch nachlesen wollen, finden sie diese in unserem Social Media Newsroom

Folgen Sie den Möbelmachern bei Twitter
Klicken Sie auf "gefällt mir" bei Facebook
Man findet uns natürlich auch bei Google+
Für Bilderliebhaber gibt es jetzt auch pinterest.com/moebelmacher/
Und relativ neu ist die Rebelmouse

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Video-Newsletter abonnieren

Kennen Sie schon unseren kostenlosen Newsletter mit 'Vorlesevideo'?
1x im Monat kostenlos.
Jetzt keine Aktion mehr verpassen, wir informieren Sie über alle wichtigen Veranstaltungen und Neuigkeiten.

Sie können den Newsletter jederzeit wieder abbestellen, denn in jedem ist ein Link zum Abmelden vorhanden.

Facebook Feed:

This message is only visible to admins:
Unable to display Facebook posts

Error: Invalid OAuth access token.
Type: OAuthException
Code: 190
Click here to Troubleshoot.