von | 27. Januar 2011

Möbelmesse in Köln – Teil 3: Die Polstermöbel von Jori

Jori Polstermöbel, Möbelmesse, Nachhaltigkeit, Bio und Messen, Pro Natura, Veranstaltungen | 1 Kommentar

Moebelmesse2011__0123 Es war schon fast Mittag, als ich auf der Tour durch die Möbelmesse endlich in Halle 11 ankam, wo ich vor allem unseren Polstermöbelhersteller Jori besuchen wollte. Moebelmesse2011__0116 Eigentlich ein Hersteller, der sich eher der Langlebigkeit (auch optisch) und Funktionalität verschrieben hat (erstes Foto), bringt er in letzter Zeit auch mal abgefahrene Designdinge auf den Markt, wie zum Beispiel den Sessel Pegasus. Originell, aber er wird wohl in Unterkrumbach nicht der Renner werden.

MIKONO (03)Interessant war für mich die neue Idee, die Stühle Mikono jezt auch mit lederbezogenen Beinen anzubieten. Besonders MIKONO (06)für die Menschen, die das Chrom nicht sehen wollen, ist das eine interessante Alternative, die ja nicht ganz so schrill sein muss, wie die Farben, die auf der Messe gezeigt wurden. Richtig witzig kommen der neue Relaxsessel daher, der eine klassische englische Polsterung mit Polsterknöpfen zeigt. Bin gespannt, wie das ankommt. Moebelmesse2011__0115  Wir haben ja schon einige Male angkündigt, dass Jori erste Sofas auch schon in Stoff (von Kvadrat) anbietet. Während wir selbst eher auf die Unkaputtbarkeit von Leder setzen, haben manche Kunden schon sehr erfreut reagiert, weil sie Joris Formensprache mögen, aber eben kein Leder. 

Auf dem Stand traf ich dann auch Biomöbellegende Johannes Genske, mit dem ich ein feines Mittagessen in einer raffiniert versteckten Lounge genoss, zu der wohl nur Menschen zugang haben, die sich den komplizierten Weg dorthin merken können.

Einen schönen gehörnten Kontrast zu den Jori Möbeln entdeckte ich dann auf dem Weg zur Küchenhalle – was es alles gibt auf dieser schönen Erde. Moebelmesse2011__0136    

Bericht von der Möbelmesse Teil 1 mit Pro Natura

Bericht von der Möbelmesse Teil 2 mit Kneer 

1 Kommentar

  1. Nachhaltig

    Möbelmesse in Köln – Teil 4: “Living Kitchen” mit Miele, Liebherr und Quooker

    Auf dem Weg zu Miele und anderen Lieferanten in den Küchenhallen hab ich noch was Nettes entdeckt, was originell, qualitativ hochwertig und sogar bei uns erhältlich ist (mit vernünftiger Ausstattung rund 1500 Euro). Lustigerweise hab´ ich als Social Me…

    Antworten

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Video-Newsletter abonnieren

Kennen Sie schon unseren kostenlosen Newsletter mit 'Vorlesevideo'?
1x im Monat kostenlos.
Jetzt keine Aktion mehr verpassen, wir informieren Sie über alle wichtigen Veranstaltungen und Neuigkeiten.

Sie können den Newsletter jederzeit wieder abbestellen, denn in jedem ist ein Link zum Abmelden vorhanden.

Facebook Feed:

This message is only visible to admins:
Unable to display Facebook posts

Error: Invalid OAuth access token.
Type: OAuthException
Code: 190
Click here to Troubleshoot.