von | 19. März 2008

Mobile Säge sorgt für Massivholzküchen im Jahr 2011

RUND(um´s)HOLZ, Waldschöpfungskette | 2 Kommentare

Mobilesge08web
Seit gestern ist wieder der Ausnahmezustand bei uns eingekehrt. Rund zwei Wochen wird der Hüter der mobilen Säge Claus Gerstacker aus Krottensee (Telefon 09154-1654) von früh bis spät an der Säge arbeiten. Mein Kompagnon Gunther und sein Team machen die kraftzehrende Arbeit im Hintergrund, denn nach demSägen muss jedes Brett einzeln abgekehrt und sauber auf Spezialleisten gelagert werden.Mobilesge08_2web
Viel Aufwand, aber dafür haben wir das beste Holz, wissen wo es herkommt, wissen, dass es zur richtigen Zeit geschlagen wurde, dass es perfekt gelagert wurde und dass es ab 2011 unseren Kunden perfekte Küchen und Möbel bescheren wird. Banker schütteln den Kopf, Steuerberater wundern sich, aber wir sind überzeugt, dass Kunden immer mehr auf nachhaltige Produktionsweisen achten werden, auch wenn wir diese schon seit 20 Jahren anstreben.

Besucher sind wie immer herzlich willkommen …

Frage eines Freundes: "Ist es nicht doof, wenn die sich draußen alle abarbeiten und du hockst bloß am Rechner?"

Antwort: "Ja"

+++++++++++++++++++++++++++++++++++

Kurzvideo über das Entrinden am Donnerstag

Ausführlicher zum Thema Entrinden im letzten Jahr, da filmte auch der Bayerische Rundfunk die Aktion der Monstermaschine.

Über die Osterferien kommt die mobile Säge von Claus Gerstacker.

Gleicher Artikel im Jahr 2005
Gleicher Artikel im Jahr 2006

Die ganze Geschichte unserer Holzverarbeitung "Vom Baum zu Tisch"

Massivholzküchen der Möbelmacher

2 Kommentare

  1. Mathias Deinhard

    es sind doch nicht alle draußen am abarbeiten. Nina und ich sitzen auch nur am Rechner! Die Bretter sind übrigens schon schwer genug wenn sie dann getrocknet reinkommen. Jetzt sind´se aber noch so richtig holzfeucht und nahezu untragbar. Wissen Sie warum unser Holz nachhaltig ist?
    Nach dem Schlichten tut einem nachhaltig der Rücken weh.

    Antworten
  2. Nachhaltig

    Wetterreklamation

    Was wir bestellt haben: Was geliefert wurde:

    Antworten

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Video-Newsletter abonnieren

Kennen Sie schon unseren kostenlosen Newsletter mit 'Vorlesevideo'?
1x im Monat kostenlos.
Jetzt keine Aktion mehr verpassen, wir informieren Sie über alle wichtigen Veranstaltungen und Neuigkeiten.

Sie können den Newsletter jederzeit wieder abbestellen, denn in jedem ist ein Link zum Abmelden vorhanden.

Facebook Feed:

This message is only visible to admins:
Unable to display Facebook posts

Error: Invalid OAuth access token.
Type: OAuthException
Code: 190
Click here to Troubleshoot.