von | 20. November 2011

Mit Andreé Köthe vom Essigbrätlein über Spitzenköche und Küchenbauer diskutiert

Allgemein | 0 Kommentare

Von Spitzenköchen und Küchenbauern

BIOerleben11Freitag116Nach einer Bioerleben-Kochshow mit Andreé Köthe – Zweisternekoch vom Nürnberger Essigbrätlein – sind wir mal wieder gemeinsam ins Grübeln gekommen, ob der erstaunlichen Parallelen, die zwischen dem Arbeiten "in einer Küche " und "an einer Küche" existieren.

BIOerleben11Freitag122Der "In-der-Küche-Arbeiter" muss ein culinarisches Erlebnis bieten, dass dem Gast schmeckt, dass aber auch alle anderen Anforderungen an die gehobene Küche und vor allem den eigenen Anspruch an Qualität und Ehrlichkeit erfüllt. Der Aufwand, der dabei schon alleine beim Entwickeln der Gerichte und dem Einkauf zu leisten ist, ganz zu schweigen vom Aufwand bei der sorgfältigen Zubereitung, schlägt sich natürlich im Preis nieder, was vielen Menschen nur schwer zu vermitteln ist. Denn auch für einen Bruchteil dieses Preises kann man sich irgendwo sattessen. BIOerleben11Freitag123

Ein "An-der-Küche-Arbeiter" fängt ebenfalls beim Einkauf im Wald an, muss selbst sägen, stapeln und einige Jahre lagern und verleimt dann individuell die Massivholzplatten, aus denen das in vielen Terminen gemeinsam entworfene Möbel in Einzelanfertigung gefertigt wird.

Auch er muss sich sagen lassen, dass man auch auf billigen Tischen gut essen kann, oder dass der Koch in einer Küche wichtiger sei, als die Qualität der Möbel. Die Qualität können aber nicht alle objektiv beurteilen, so wie auch das größte Schnitzel nicht aus artgerechter Tierhaltung stammen muss. Koch und Küchenbauer suchen also weiterhin Menschen, die diese Unterschiede sehen und müssen immer wieder bedauern, dass es viele Menschen gibt, die sie zwar sehen, aber nicht kaufen können und andersrum, was nicht weniger tragisch ist.

+++++++++++++++++++++++++

BIOerleben11Freitag109


Mehr über unsere Massivholzküchen

BIOerleben 2011 am Samstag

BIOerleben: der Freitag

Der Dank an alle Beteiligten der BIOerleben

Die ersten Rezepte der BIOerleben

Die Einladung zur BIOerleben im Newsletter mit Video

Einladung zur BIOerleben mit Programm im Nachhaltigkeitsblog

BIOerleben auf der Möbelmacherhomepage

Die offizielle Homapge BIOerleben Nürnberg.

+++++++++++

Alle Rezepte der BIOerleben in der Rezeptdatenbank

Alle Fotos in der Facebookgalerie (auf Gefällt mir klicken, wenn es Ihnen gefällt)

 

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Video-Newsletter abonnieren

Kennen Sie schon unseren kostenlosen Newsletter mit 'Vorlesevideo'?
1x im Monat kostenlos.
Jetzt keine Aktion mehr verpassen, wir informieren Sie über alle wichtigen Veranstaltungen und Neuigkeiten.

Sie können den Newsletter jederzeit wieder abbestellen, denn in jedem ist ein Link zum Abmelden vorhanden.

Facebook Feed:

18 hours ago

die-moebelmacher

Die Kunst von Anna M. Scholz zur Auswahl für unsere Jubiläums-Werkstatt-Tage vom 8. bis 10. Juni www.die-moebelmacher.de/uwt Werke aus dem Sittenbachtal, die noch nie gezeigt wurden. ... See MoreSee Less

1 day ago

die-moebelmacher

Im Presseclub Nürnberg mit @redaktion42 , @stephan Goldmann und Dieter Barth und interessierten Bloggern und @ichlebejetzt1 ... See MoreSee Less

Im Presseclub Nürnberg mit @redaktion42 , @stephan Goldmann und Dieter Barth und interessierten Bloggern und @ichlebejetzt1

3 days ago

die-moebelmacher

Wie sich das #bloggertreffen auf der BIOFACH entwickelt hat, kann man hier nachlesen: nhblog.de/biofach18blog/ ... See MoreSee Less

Wie sich das #bloggertreffen auf der BIOFACH entwickelt hat, kann man hier nachlesen: http://nhblog.de/biofach18blog/

3 days ago

die-moebelmacher

Wunderbares Besprechungsergebnis: die 20. Jubiläums-Werkstatt-Tage (8.-10. Juni) werden heuer kulinarisch vom Hutzelhof begleitet. Vernissage mit den Werken von Anna M. Scholz am Freitag, Weinvortrag mit Lothar Mayer am Samstag und Jubiläumskonzert mit dem Collegium Musicum Hersbruck und einem Männerchor am Sonntag: http://die-moebelmacher.de/uwt ... See MoreSee Less

Wunderbares Besprechungsergebnis: die 20. Jubiläums-Werkstatt-Tage (8.-10. Juni) werden heuer kulinarisch vom Hutzelhof begleitet. Vernissage mit den Werken von Anna M. Scholz am Freitag, Weinvortrag mit Lothar Mayer am Samstag und Jubiläumskonzert mit dem Collegium Musicum Hersbruck und einem Männerchor am Sonntag: https://http://die-moebelmacher.de/uwt