von | 15. Januar 2018

Kunst und Kultur am Dachsberg: Für Neueinsteiger und Erprobte

Kunst & Kultur am Dachsberg | 0 Kommentare

Von Lioba Pilgram
Es gibt gute Gründe, sich den 26. Januar vorzumerken. An diesem Tag startet die erste Staffel von „Kunst und Kultur am Dachsberg“. Das Blindeninstitut Rückersdorf setzt damit seine hochkarätige Reihe von Veranstaltungen fort. Sie spricht nicht nur seit über 20 Jahren ein Stammpublikum an, sondern interessierte Neueinsteiger jeden Alters.

Am 26. Januar erwarten die Besucher die farbenstarken Ölbilder von Roger Libesch, die von Fernsehen, Zeitungen und Werbung inspiriert sind und die der Künstler „Short Cuts“ nennt. – Im zweiten Teil des Abends kann man dem virtuosen Neruda-Quartett zuhören. Es entführt in die Welt des Kabaretts, der Bars und Varietés der Zwanzigerjahre.

 

Das großzügige Foyer im Blindeninstitut sorgt für viel Raum, um über das Gesehene und Gehörte ins Gespräch zu kommen. Man kann sich bequem an Tischen niederlassen und auch eine Kleinigkeit zu essen und zu trinken bekommen.

Unter http://www.blindeninstitut.de/de/rueckersdorf/kunst-und-kultur/veranstaltungen/ können Sie das gesamte Jahresprogramm abrufen. Wir freuen uns immer über Publikumszuwachs!

Ihr Team „Kunst und Kultur am Dachsberg“

 

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Video-Newsletter abonnieren

Kennen Sie schon unseren kostenlosen Newsletter mit 'Vorlesevideo'?
1x im Monat kostenlos.
Jetzt keine Aktion mehr verpassen, wir informieren Sie über alle wichtigen Veranstaltungen und Neuigkeiten.

Sie können den Newsletter jederzeit wieder abbestellen, denn in jedem ist ein Link zum Abmelden vorhanden.

Facebook Feed:

2 days ago

die-moebelmacher

Heute Zeit für spontane Besucher oder den Bericht im Blog über die #biofach und das #bloggertreffen auf derselben, bei dem das erste Mal seit 2008 Bloggerinnen nicht fotografiert werden wollten, was unseren Thomas Geiger durchaus verwunderte ... See MoreSee Less

Heute Zeit für spontane Besucher oder den Bericht im Blog über die #biofach und das #bloggertreffen auf derselben, bei dem das erste Mal seit 2008 Bloggerinnen nicht fotografiert werden wollten, was unseren Thomas Geiger durchaus verwunderte

5 days ago

die-moebelmacher

Early bird wegen des Bloggertreffens auf der #biofach ... See MoreSee Less

Early bird wegen des Bloggertreffens auf der #biofach