von | 20. Juni 2017

Der 21. Juni ist Sommeranfang, Tag des Schlafes und Feiertag für Pro Natura Bettsysteme

Allgemein, Pro Natura | 0 Kommentare

BettAustellungEstherRotI (101)Ausschnitt

In der Tat ist die Nacht des 21. Junis dank der Sonnenwende die kürzeste des Jahres,  und damit Grund genug sich um den gesunden Schlaf zu kümmern, von dem viele von uns zu wenig und vor allem in zu schlechter Qualität abbekommen. Leider ist der in einigen Online-Kalendern immer noch als „offizieller Tag des Schlafes“  im Jahr 2004  eingeschlafen, was ihn nicht weniger wichtig macht.

SchlafziMüller_0007

Er wurde 1999 von engagierten Menschen  als Verein gegründet (die immer noch lesenswerte Satzung finden sie hier – aber nach fünf Jahren schlief er mangels Sponsoren wieder ein). Das kann uns total egal sein, denn auf jenen  seltsamen Kalendern überlebt er  sogar mit dem aktuellem Datum (sollte ich mich täuschen, bitte ich um Nachricht und nehme alles zurück) . Lustigerweise trifft er genau auf unsere Werkstatt-Tage am kommenden Wochenende, in deren Rahmen wir bis zu zehn Prozent Hausmessenachlass auf alle Bettsysteme anbieten können. Hier ist die Homepage von Pro Natura

SchlafziMüller_0013

Ute Danzer hat als Sport- und Rückenschullehrerin in diesem sensiblem Bereich des Lebens schon so viele Erfahrungen mit hunderten von Kunden und unserem Matratzenpartner Pro Natura sammeln dürfen , dass ihre Schlafberatung  schon vielen Menschen jenen gesunden Schlaf brachte, der am Tag des Schlafes von den Gründern im Jahr 2004 das letzte Mal glaubwürdig begründet wurde.

SchlafziHeckelSina15__0043

Offengestanden brauchen wir diesen ein wenig  wissenschaftlich oder nahezu esoterischen Background auch nicht, denn fachlich ergonomische Kompetenz, jahrelange Erfahrung und natürlich mit Pro Natura das beste individuell einstellbare Produkt genügen, um den Tag des Schlafes 2017  für unsere Kunden spannend  zu machen.  Nicht zuletzt, weil es während der Werkstatt-Tage bis zum 8. Juli bis zu 10 Prozent Nachlass auf alle Bettsysteme gibt.

+++++++++++++++++++++++

SchlafziDanzerWeihnachtWEB

Alle Blogartikel zu Pro Natura Themen

Die nicht ganz neue Pressemeldung spiegelt immernoch unsere Schlafphilosophie:
Der Tag des Schlafes wird am 21. Juni 2017 begangen. Die Initiative wurde 1999 von Ulrich Zipper und Jan-Hendrik Pauls ins Leben gerufen, um auf die gesundheitliche Bedeutung eines erholsamen Schlafes aufmerksam zu machen. Grund war das Informationsdefizit zum Thema in der Öffentlichkeit. Der Tag des Schlafes wurde erstmals im Jahr 2000 veranstaltet und 2004 wurde der gemeinnützige Verein „Tag des Schlafes e. V.“ gegründet.Begangen wird der Tag des Schlafes wie folgt: An diesem Tag, der übrigens der längste Tag des Jahres ist und damit die kürzeste Nacht aufweist, nimmt man sich ausreichend Zeit zum Schlafen. Der Körper wird darüber sehr dankbar sein, da er nicht nur Erholung, sondern auch ausreichend Zeit zum Träumen findet. Dieses nächtliche Kopfkino ist sehr wichtig, um Erlebnisse und Gefühle zu verarbeiten und zu festigen. Aber auch Probleme, Ängste und Sorgen können im Schlaf in entlastende Bilder und Symbole umgewandelt und damit verarbeitet werden.Als Schlaf wird ein Zustand bezeichnet der durch äußere Ruhe charakterisiert ist. Dabei hat der Schlaf folgende Auswirkungen auf den menschlichen Körper: Die Atmung verlangsamt sich, wird tiefer und gleichmäßiger. Auch der Puls passt sich an und wird langsamer, wodurch der Blutdruck sinkt. Bei längerem Schlafen sinkt die Körpertemperatur und es wird nur ein Bruchteil der Energie verbraucht, die der Körper im Wachzustand benötigt.Unzureichender oder nicht erholsamer Schlaf kann zu extremer Reizbarkeit und Ungeduld führen. Aber auch die Leistungsfähigkeit leidet unter dem Schlafmangel. Es kann in kurzzeitige und langfristige Folgen des Schlafmangels unterschieden werden. Zu ersteren zählen etwa Stimmungsschwankungen und Störungen des Kurzzeitgedächtnisses sowie der Selbstorganisation. Langzeitfolgen können unter anderem Übergewicht, Infektanfälligkeit, ein erhöhtes Risiko für Herzerkrankungen und frühzeitige Alterung sein. Es gibt also viele Gründe, den Tag des Schlafes mehrmals im Jahr zu feiern. Der Text „Tag des Schlafes“ wurde von www.kleiner-kalender.de entnommen.

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Video-Newsletter abonnieren

Kennen Sie schon unseren kostenlosen Newsletter mit 'Vorlesevideo'?
1x im Monat kostenlos.
Jetzt keine Aktion mehr verpassen, wir informieren Sie über alle wichtigen Veranstaltungen und Neuigkeiten.

Sie können den Newsletter jederzeit wieder abbestellen, denn in jedem ist ein Link zum Abmelden vorhanden.

Facebook Feed:

24 hours ago

die-moebelmacher

Heute Zeit für spontane Besucher oder den Bericht im Blog über die #biofach und das #bloggertreffen auf derselben, bei dem das erste Mal seit 2008 Bloggerinnen nicht fotografiert werden wollten, was unseren Thomas Geiger durchaus verwunderte ... See MoreSee Less

Heute Zeit für spontane Besucher oder den Bericht im Blog über die #biofach und das #bloggertreffen auf derselben, bei dem das erste Mal seit 2008 Bloggerinnen nicht fotografiert werden wollten, was unseren Thomas Geiger durchaus verwunderte

3 days ago

die-moebelmacher

Early bird wegen des Bloggertreffens auf der #biofach ... See MoreSee Less

Early bird wegen des Bloggertreffens auf der #biofach

4 days ago

die-moebelmacher

Eröffnung der BIOFACH ... See MoreSee Less

Eröffnung der BIOFACH

5 days ago

die-moebelmacher

Schnee ... See MoreSee Less

Schnee