von | 1. Mai 2016

Das mobile Sägewerk und wenn sogar das Schlichten Spaß macht

Allgemein | 0 Kommentare

Säge16__0025

Zum Sägen des Holzvorrates für unsere Kunden in drei Jahren haben wir eigentlich schon alles gesagt, gefilmt und erklärt, denn seit 18 Jahren sägen wir zwischen 100 und 200 Kubikmeter wertvolle Hartholz auf unserem Gelände (die “Waldschöpfungskette” oder „Vom Baum zu Tisch“ auf der Homepage der Möbelmacher)

IMG_1985

Mit dem Wetter hatten wir diesmal richtig Glück, nur ganz zum Schluss hat Sophia noch etwas Regen abbekommen, aber das Stapeln der nassen Bretter ist ein Knochenjob. Werkstattleiter Stefan Winter und Holzmanager Tobias Raum organisierten die ganze Aktion zum ersten Mal und es lief alles genau nach Plan, wenn auch mal die Säge und mal der Stapler ausfiel, was zum normalen Wahnsinn solcher Aktionen zählt.

Das große Missverständnis “Schlichten” DSC06035bearbeitet

Während eines Gesprächs mit Kunden frage mich Mathias Deinhard, ob ich um 17 Uhr schlichten könne. Es hat ein wenig gedauert, bis ich die sichtlich entsetzen Kunden beruhigen konnte. Sie dachten, ich wurde zum Schlichten eines Streits geordert, dabei ging es doch nur um das Stapeln unserer Bretter.

Säge16__0011

Durch das Aufteilen des Schlichtens auf fast alle Mitarbeiter (nebst Geschäftsführer) und in unterschiedliche kurze Schichten war die Atmosphäre sehr entspannt. Weil zusätzlich noch ganz nette Freunde und Kunden mithalfen kam es sogar zur Aussage einer Schreinerin “Diesmal macht es Spaß,” was ja generell bei der Arbeit, nochdazu bei so schwerer, zu begrüßen ist. Eine neue Erfahrung war es auch,  dem Chef die Anweisungen zu geben, denn bei uns soll bestimmen, wer die meiste Ahnung hat und das sind in diesem Fall erfahrene Schlichter und Schlichterinnen (oh nein klingt das doof, in Zukunft weiß jeder, dass ich mit “Schlichter” auch die Schlichterinnen meine, oder?).

Projekt_20090519Jori_Ikarus_Nina_09_17-Wiederhergestellt Kopie

Symbolträchtige Einladung zum Schlichtfest

Schlichtfest als würdigen Abschluss

Weil alle so begeistert waren, vereinbarten wir auch gleich ein Schlichtfest mit allen Beteiligten, Partnern und Kindern, bei dem wir die Röslegrills nebst Bronxofen anschürten, Tischtennis und Gitarre spielten.

Schlichtfest2016 (1)Schlichtfest2016 (7)Schlichtfest2016 (8)

Nochmal herzlichen Dank an das tolle Team, die Holzvorräte für unsere Kunden sind wieder gefüllt, jetzt verarbeiten wir das, was wir vor drei Jahren gesägt haben.   IMG_1858

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Video-Newsletter abonnieren

Kennen Sie schon unseren kostenlosen Newsletter mit 'Vorlesevideo'?
1x im Monat kostenlos.
Jetzt keine Aktion mehr verpassen, wir informieren Sie über alle wichtigen Veranstaltungen und Neuigkeiten.

Sie können den Newsletter jederzeit wieder abbestellen, denn in jedem ist ein Link zum Abmelden vorhanden.

Facebook Feed:

This message is only visible to admins:
Unable to display Facebook posts

Error: Invalid OAuth access token.
Type: OAuthException
Code: 190
Click here to Troubleshoot.