Cittaslow und Slowfood

youtubeembedcode en besuche diesen Link           Pressemeldung  Martina Höng, 1. Vorsitzende und Leiterin des privaten Hersbrucker Tierheims, besuchte mit der Chiwawa-Dame Laura schon während der Holzauswahl die Produktionsstätte der Möbelmacher, weil sich der gesamte Vorstand bei den hilfreichen Einrichtern aber auch bei allen anderen Spendern bedanken will. Die neue Massivholzküche […]

Normalerweise räumen wir unsere Werkstatt nur einmal im Jahr für die Unterkrumbacher Werkstatt-Tage aus. Aber diesmal war der Termin durch den fränkischen Sommer schon auf den Juli gelegt worden und unsere Erinnerungen an die 6 Eröffnungskonzerte des Gitarrenfestivals in unserer Halle sind immernoch soooo schön, dass wir  für die 120 persönlich geladenen Gäste nochmal ausgeräumt […]

20-jähriges Jubiläum des Gitarrenfestivals Das Internationale Hersbrucker Gitarrenfestival wird 20 Jahre alt und eine kleine Feier für die Mitstreiter wird in diesem Jahr am Freitag vor der Eröffnung auch in Unterkrumbach stattfinden. Denn insgesamt sechs mal (meine nicht ganz vollständigen Angaben auf der Homepage führten leider zu Andreas falscher Vermutung der fünf Konzerte) durften wir […]

Ich staunte nicht schlecht, als ich via Facebook die Einladung zum Radiofrühstück mit StarFM von Michael Kipfstuhl, dem Smarthomeprofi bekam. Und so kann man sich so eine Radiofrühstück vorstellen, der 7,5 Tonner als Übertragungswagen ist heute nicht mehr nötig: Also mit 8:30 Uhr Glück gehabt, andere waren schon viel früher dran. Um halb Neun war […]

Am Samstag und Sonntag 11./12. Nov., dem bayernweiten Tag des Schreiners,  besuchten uns viele Menschen ganz spontan, einige kochbegeisterte Gäste meldeten sich aufgrund dieser Einladung schon im Vorfeld für den Workshop um 10:30 Uhr an. Denn da konnten alle selbst entscheiden, welche Lebensmittel auf welche Art zubereitet werden sollen. Außer bei den Sous Vide gegarten […]

Anders als mit Platon oder Aristoteles kann man mit dem leibhaftigen Philosophen Christian Schüle (*1972) noch sehr kontrovers diskutieren, wofür er sich übrigens ausgesprochen dankbar zeigte. Schüle lebt in Hamburg, las aber schon zum zweiten Mal in Unterkrumbach, vor genau 10 Jahren aus der Deutschlandvermessung, letzte Woche aus seinem neuen Buch Heimat, das wir bereits […]

Heimat als Hort der Geborgenheit Lesung mit Christian Schüle bei den „Möbelmachern“ am 10. November – Hersbruck als Beispiel (Michael Scholz – Hersbrucker Zeitung) UNTERKRUMBACH – Über „Heimat“ zu reden, ist heute schwierig geworden. Warum eigentlich? Der Publizist Christian Schüle liefert mit seinem Buch „Heimat – ein Phantomschmerz“ eine erhellende Diagnose und zeigt, wo und […]

Das ist der regelmäßige Rundbrief namens “Lösch-Papier” der Buchhandlung Lösch, den wir gerne auch hier im Nachhaltigkeitsblog veröffentlichen, ergänzt mit ein paar Fotos und diesem Link zur Rezension im Blog und der Einladung auf der Möbelmacherhomepage. +++++++++++++++++++++++++ Für Freundinnen und Freunde des Hauses: Unsere Veranstaltungen im November 2017! Liebe Leserinnen und Leser, Ein italienisches Sprichwort […]

   Vorbetrachtung zum Thema Heimat im Wandel Im Jahr 2000 diskutierten wir äußerst kontrovers, ob die Initiative von Direktvermarktern und Gastronomen wirklich “HEIMAT auf´m Teller” heißen sollte oder ob das Wort zu belastet sei. Für die Nürnberger Bewerbung zur europäischen Kulturhauptstadt 2025 hält die Kulturreferentin Dr. Julia Lehner  in Zeiten der Migration gerade den Umgang […]

Nun, der Journalist Hans Holzhaider war schon ein wenig skeptisch, ob das wirklich was Neues sei, dass sich eine Region für Ihre Lebensmittel, Holz und Lebensqualität einsetzt. Mit Engelszungen das Lied des von Brigitta Stöber geleiteten Workshops gesungen, Gig Pflaums und Claudia Häffners Cittaslow Tag über den Schellenkönig gelobt und in den buntesten Farben das […]