Feldmann Media Group genießt die Massivholzmöbel-Atmosphäre der Möbelmacher

IMG_9380MartinFeldmann

Lustigerweise sind fast alle Objektkunden – also die, die Arztpraxen, Büros, Läden, Hotelzimmer, Kirchen oder andere öffentlich zugängliche Möbel von uns besitzen  – vorher Privatkunden. Bei dem Altar für die Kirche war es übrigens der Architekt. Was mich selbst wundert, denn die Qualität und Atmosphäre meines  Arbeitsplatzes genieße ich doch wesentlich öfter und länger als mein Wohnzimmer, indem ich persönlich fast nie bin? Aber gut, macht ja nix. Laut Google sucht kein Mensch nach Objektmöbeln aus Massivholz.

DSC07667

Auch Martin Feldmann hat mit uns erst Möbel  für die Familie  geplant und bewohnt, bevor unser Mathias (Deinhard) MeierIMG_1165xx viele gemeinsam fertig ausgearbeitete Vorschläge für das Erdgeschoss  des beeindruckenden Firmengebäudes der FELDMANN Media Group verwirklichen durfte. Ein kleiner glücklicher Terminzufall, die ebenso sympathische wie fotogene Mitarbeiterin und ein kleiner Teil des Teams am Konferenztisch machten aus der schnellen Stunde viele tolle Fotos – auch im 360 Grad Panorama – und ein lustiges Video für das wir uns bei allen Beteiligten ganz herzlich bedanken.

IMG_9318KonferenzlachendFEIN

Denn wer dieses angenehme Betriebsklima, sogar als eigentlich störender Fotograf, miterleben darf, erkennt sehr schnell, dass hier Menschen arbeiten, die ihre Arbeit und den Arbeitsplatz schätzen. Solche Aufträge sind dann auch für unser Team eine echte Bereicherung, denn mit unseren Massivholzmöbeln demonstriert eine Firma Wertschätzung der gemeinsamen Arbeit jenseits des Shareholder Values. Und ich glaube – Achtung sentimentaler Anfall –   dass genau diese Art der wertschätzenden Zusammenarbeit Schule machen sollte. Oder wie die Chinesen sagen:

Wenn du eine Stunde lang glücklich sein willst, schlafe. Wenn du einen Tag glücklich sein willst, geh fischen. Wenn du ein Jahr lang glücklich sein willst, habe ein Vermögen. Wenn du ein Leben lang glücklich sein willst, liebe deine Arbeit.
Chinesisches Sprichwort

Die grobe Beschreibung der Möbel weiter unten und (hoffentlich) bald auch auf der Homepage-Objektseeite.

Kaffeebar und Pausenraum

IMG_9243korrigiert

Wir haben in der Kaffeebar mit dem Fotografieren begonnen, wo in handwerklich gezinkten U-Korpussen aus Buche Schubladen mit Thermobuchenfront und weiße Glastüren untergebracht sind. Auch die 90cm hohen Tische mit den Tresenehockern besitzen diese stilgebende Zinkenverbindung.

Kleiner Konferenzraum

IMG_9297BesprechungstischWEB

Dort ist die raffinierte Rautenform des Besprechungstisches die einzige Möglichkeit gewesen, die Durchgänge frei zu halten. Gegenüber steht der große Vitrinenschrank mit dem gleichen gezinkten Korpus und bietet noch jede Menge Stauraum.

IMG_9352Schrank

Hall of Fame

IMG_9379FeldmannHallofFame

In dieser Lounge vor dem großen Konferenzraum stehen alte Mercedessessel aus einer alten S-Klasse, die auch zum Arbeitsumfeld der Firma passen. Denn die FELDMANN Media Group macht richtig gute Filme – aber noch viel mehr –  unter anderem auch für Mercedes Benz. Hall of Fame heißt dieser andächtige Raum, weil alle bisher gewonnenen Trophäen in unseren Spezialvitrinen mit seitlicher Öffnung  aufbewahrt werden.  Und so durften wir dann auch den Chef mit dem Preis im Arm fotografieren, ein Foto, dass Sie sicher im Kalender 2018 wiederfinden werden.

Teeküche

IMG_9392Teekueche IMG_9392TeekuecheBenutzt

Das ist wohl die kleinste Küche, die wir jemals gebaut haben, aber auch sie bietet dank der Hochfaltklappe im Oberschrank eine Menge Stauraum. Meist wird dort Tee gekocht.

Eingangshalle mit Garderobe und Sideboard IMG_9412Garderobe

Das Stahlgestell für die Garderobe hatte die  Feldmann Media Group schon, wir haben noch eine Bank und eine Hängemöglichkeit geschaffen, an der Stirnseite des Raumes steht noch ein großes Sideboard passend zur gestalterischen Grundidee. IMG_9414Sideboard

Wir bedanken uns ganz herzliche für die schöne Zusammenarbeit und die freundliche Aufnahme des Spontanfotografen.

++++++++++++++++++++++++

Die Massivholzmöbel der Möbelmacher aus dem Holz der Hersbrucker Alb

Die Objektmöbel der Möbelmacher

 

 

Merken

Merken

Merken

Ein Gedanke zu „Feldmann Media Group genießt die Massivholzmöbel-Atmosphäre der Möbelmacher“

  1. Schöner Beitrag lieber herwig, danke fürs Erwähnen und es hat mir und uns wirklich eine riesengroße Freude bereitet mit FELDMANN media group zusammenzuarbeiten. Da war genauso gute Stimmung wie bei uns. 😉

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>