Gemeinsam Kochen bei den Möbelmachern

2012-12-13 19.30.14Immer wieder werden wir gefragt, ob und wie man bei uns kochen kann. Im Prinzip ja, jederzeit nach Vereinbarung, am besten in Gruppen von 6 bis 14 Leuten, allerdings sind es auf den Fotos 18, was schon so langsam die Grenzen aufzeigte. 
2012-12-13 19.30.17

Die Gäste stellen unsere Kunden selbst zusammen, weil wir im Laufe der Jahrzehnte die Erfahrung machten, dass die Organisation solcher Kleingruppen, mindestens genauso viel Aufwand ist, wie das Kochen selbst. Also brauchen wir irgend einen netten Menschen, der das auf sich nimmt, die Gruppe organisiert und rausfindet, ob die einfach nur so einen schönen Abend beim gemeinsamen Kochen verbringen wollen – dann können wir das selbst in die Hand nehmen – oder lieber einem Spitzenkoch auf die Finger schauen möchten, dann finden wir auch einen der zum Geschmack und zum Budget passt.

Auf den Fotos feiern unsere Gäste das abgeschlossene Seminar für Führungskräfte und statt mal wieder in einem Gasthaus zu sitzen, wollten sie selbst was tun. Sie haben alle Lebensmittel besorgt, wir kümmerten uns nur um Bio-Wein und empfahlen den Fisch einfach von der Fischzucht Rauh direkt an uns liefern zu lassen, was wie immer super geklappt hat.
2012-12-13 20.16.15

Auch die Rezepte waren die eigenen, Sabine machte eine köstliche Karottensuppe, zum Salat gab es am Tepan gebratenen Ziegenkäse und den filetierten Saibling (diese Technik konnten Lernwillige abschauen) gab es gebraten vom Tepan Yaki und als Kräuterröllchen aus dem Dampfgarer, in dem wir im Vorfeld auch den Fond für die Soße herstellten.
2012-12-13 20.12.27

Es war ein wunderbarer Abend mit einer schon an die Zusammenarbeit gewöhnten Gruppe, das ganze dauerte ca. von 17 Uhr bis 11:30, ein paar Saubermacher waren noch länger zugange. 

Wer also Lust hat, so etwas auch mal für seine Freunde oder Kollegen zu organisieren, möge uns einfach anrufen, dann können wir Ideen austauschen und auch klären, welche Kosten entstehen.

Im Moment stehen uns dafür die Grüne Küche und die aus Thermobuche zur Verfügung, die natürlich auch gerätetechnisch gut ausgestattet sind. Gläser, Geschirr und Besteck ist natürlich vorhanden, nur gute Laune sollte man mitbringen – wobei – die entsteht beim Kochen eigentlich von selbst. 

++++++++++++++

Die Massivholzküchen der Möbelmacher

Alle Artikel über das Kochen im Nachhaltigkeitsblog in der Kategorie "Die Küche zum Kochen"

Verlaufen und aufgespießt: Winterwanderung und Jahresabschlussessen bei den Möbelmachern

Gruppenbild12WEBSeit 24 Jahren frönen wir nicht nur der Tradition des gemeinsamen Frühstücks und Mittagessens, sondern auch des gemeinsamen Jahresabschlussessens.

2012-12-20 17.37.05

2012-12-20 18.09.50Dieses Jahr mal wieder mit Wanderung, für die wir gegen 16 Uhr in Unterkrumbach losfuhren, um dann von Hegendorf nach Gerhardsberg zu wandern, wo wir im Gasthaus zur Linde mit Feuereifer empfangen wurden. Nachdem just so ein Empfang für Smartphones dor oben nicht möglich ist, haben wir die Route ein wenig kreativ interpretiert und kamen dann doch über Schmidtstadt an. Einer unserer 2012-12-20 17.55.57Wanderverweigerer konnte – ebenfalls nicht mehr ganz am rechten Weg- per Auto wenigstens die Fahrer wieder zum Autoholen nach Hegenberg fahren. Nebenbei haben wir einen Besen gefunden, wurden nur beinahe aufgespießt und hatten trotz des dunklen Waldes viel zu lachen.
2012-12-20-17.54herwigAufgespiesstWEB

2012-12-20 19.21.512012-12-20 19.32.29Die nette Bedienung Fabienne sah unserer attraktiven Corinna sooo ähnlich, dass sie Helmut und herwig im Dunkeln gleich zur Begrüßung umarmten. Wir versuchten anschließend den Eindruck zu erwecken, dass die Möbelmacher immer so freundlich sind. 

Das Essen und der Service waren ausgezeichnet, nachdem die ersten Kinder von den Babysittern abgeholt wurden, gab es den klassischen Geschäftsbericht aus dem Jahr 2012 von herwig Danzer und die möbelmachergleichalten Töchter Jana Münzenberg und Laura Danzer übergaben die Geschenke an die Mitarbeiter. Lustigerweise und ganz ohne Ironie waren da auch Wanderkarten aus der Hersbrucker Alb dabei.
2012-12-20 21.52.32Helmut Neugebauer hielt eine Rede im Namen des ganzen Teams und schenkte uns (Münzenbergs und Danzers) einen Restaurantgutschein, auf dass wir mal wieder nicht nur zusammen arbeiten, sondern auch Essen gehen mögen, wofür wir uns ebenso herzlich bedanken wie freuen.

2012-12-20 17.48.53Das nächtliche Verlaufen im Wald hätte man glatt als Training im Motivationsseminar durchgehen lassen können, zumindest, wenn man es geplant hätte (oder hat es doch jemand geplant???). Jetzt wissen wir auf jeden Fall noch sicherer als vorher, dass unser Team auch knifflige Situationen meistert und sich so leicht nicht aus der Ruhe bringen lässt.

Wir freuen uns drauf, auch im nächsten Jahr mit dieser tollen Mannschaft und der Unterstützung ihrer Familien Ihre schönsten Einrichtungen verwirklichen zu dürfen.

++++++++++++++++++

Mehr zu den Möbelmachern im Jubiläumsjahrbuch 25.

Advent im Deutschen Hirtenmuseum Hersbruck

von Alice Niklaus

Alle Jahre wieder kommt nicht nur das Christuskind, sondern auch die traditionelle Stunde mit Liedern zur Advents- und Weihnachtszeit mit dem Blockflötenkreis der Nikolaus-Selnecker-Kantorei und dem Männerchor der Sängervereinigung Hersbruck im Deutschen Hirtenmuseum Hersbruck. Hirte und Kuh fühlten sich an diesem Abend offensichtlich wohl inmitten von brennenden Kerzen, die in Eiswürfeln steckten. Die jungen FlötistInnen und die älteren Chormänner erfreuten die vielen Anwesenden mit Musik und Gesang, und der erstmals angebotene Punch wurde bis zum letzten Tröpfchen getrunken. Es war eine rundum erholsame Stunde. Nun kann Weihnachten kommen!


Dsc02940
Dsc02930
Dsc02931a
Dsc02932
Dsc02942

Newsletter 85: Wann wir für Sie da sind, Rehrücken und Designfrage

Liebe Leute,

 
natürlich sind wir auch zwischen den Feiertagen und an Silvester für Sie da, mindestens zu den üblichen Öffnungszeiten, und – wie immer – am liebsten nach Vereinbarung. Wenn Sie nicht zum Umtauschen von Weihnachtsgeschenken kommen, bringen sie bitte Grundriss und Fotos des einzurichtenden Raumes mit und ein kurzer Anruf zur Terminabstimmung wäre natürlich sehr angenehm. Am heiligen Morgen gibt es in alter Tradition ein Gläschen köstlichen Schaumweines.
Achja, und sollte die Welt doch untergehen, überweisen wir Ihre Anzahlungen natürlich sofort zurück.
(Sie können sich den Newsletter auch als Video vorlesen lassen und im Newsroom anschauen)
 
Die Themen heute:


Kalender angekommen? Fragebogen ausgefüllt und zurückgeschickt?

Wir hoffen, dass unser Jahrbuch gut bei Ihnen ankam. Diese Zweideutigkeit betrifft einerseits das postalische Hintergrundgeschehen (bitte melden, falls er NICHT ankam), andererseits auch die Fragen des beiliegenden Fragebogens auf der Rückseite des Anschreibens. Um dessen Zurücksendung bitten wir Sie nochmal ganz herzlich, als Dank verlosen wir auch eine ganze Reihe von Preisen.
Danke auch für die rege Beteiligung an der Fotoauswahl via Facebook, die erstaunlich deutlich zeigt, dass sich trotz aller unterschiedlichen Wünsche häufig ein ästhetischer Konsens finden lässt. Wir freuen uns auf jeden Fall über Ihre Einschätzung. Zum Beispiel hat die Begeisterung für den Birnbaumtisch aus dem Kalender hat schon zu einem Nachfolger in Nussbaum in 350 cm Länge geführt.
Hier ist der Kalender und der Fragebogen auch digital auffindbar


Letzte Chance für den Rösle-Gemüsehobel nutzen

Leider nimmt Rösle den genialsten Gemüsehobel der Welt aus dem Programm, um ihn gegen einen neuen auszutauschen, der leider nicht so fein einstellbar ist, wie wir das für die berühmten Kartoffelchips so schätzen.
Als echte Fans dieser Traditionsmarke aus dem Allgäu (deren Kugelgrill wir auch als Weihnachtsgeschenk empfehlen), haben wir noch eine ganze Menge vom "Alten" für Sie besorgt (55.-€) und reservieren auch gerne einen für Sie, Anruf genügt.


Die letzten Minuten: Jorisessel Farfalla und 10 Prozent Komfortaktion

Der fliegende Rotwein auf dem Foto ist übrigens eine bösartige Fotomontage, natürlich kommt sowas dank der harmonisierenden Wirkung von heimischen Massivholz in unseren Wohnzimmern nicht vor. Umso wichtiger sind die richtigen Polstermöbel, die nur noch bis zum 29. Dezember 10% günstiger sein können. Diese etwas komplizierte Kombination aus 10 Prozent auf komfortable Ergänzungsprodukte haben wir anhand einiger Beispiele versucht im Nachhaltigkeitsblog zu erklären.
Der Jubiläumssessel Farfalla, der auf der Consumenta viele Freunde fand, kann ebenfalls nur noch bis Ende 2012 bestellt werden und ist als Ausstellungsstück in Rot ein echtes Schnäppchen.

Der Jubiläumssessel


Rehrücken, böhmische Knödel und der Druckdampfgarer

Und wieder erklären wir im Nachhaltigkeitsblog anhand eines Rehrückens mit böhmischen Knödeln, warum wir den Druckdampfgarer, den Tepan Yaki und den Miele Backofen mit dem Funk-Bratenthermometer so lieben. Mit Video vom Auslösen des Rehrückens.
Und wer trotz des Zeitraffers als erster herausfindet, welches Lied im Video im Hintergrund läuft, gewinnt zwei Brotzeitbrettchen.


25 Jahre Möbelmacher – Denis Scheck von Druckfrisch im Juni

Vielen Dank für die vielen neuen Newsletterbestellungen, es ist sehr hilfreich, wenn wir Sie auf diesem unkomplizierten Weg einladen und informieren können. Und weil sich viele Menschen schon auf Denis Scheck am 14. Juni freuen, ein paar wenige aber nicht wussten, wer sie erwartet, hier nochmal der Link zur Sendung "Druckfrisch". Kommt jeden letzten Sonntag im Monat um 22:35, kann aber auch im Internet geschaut werden. Wenn Sie ein paar Beiträge gesehen haben, wissen Sie sicher, warum wir uns so auf den Besuch des "Streiters für das Wahre, Schöne und Gute" freuen.
"Vertrauen Sie uns, wir wissen, was wir tun." (Übrigens ein in den Plural abgewandeltes Zitat aus der von ihm verehrten amerikanischen Fernsehserie „Sledge Hammer“, in welcher der Geheimagent gleichen Namens eine Atombombe entschärfen will, sie aber nach den erwähnten Worten explodiert.)
Die Sendung "Druckfrisch"


Wenn Wände für die Küche weichen

Diese schicke Küche haben wir erst nach der Kalenderabgabe fotografiert, aber es gibt schon einen Beitrag im Blog (eher über die Begleitumstände) und einen auf der Homepage (eher technisch). Zwei Wände weniger hat das Haus jetzt und eine Säule mehr.
Übrigens haben in unseren Küchen rein statistisch mehr bisher nichtkochende Männer das Kochen angefangen, als bei der Volkshochschule. Die Statistik haben wir nicht nur selbst erstellt sondern sogar manipuliert.Alles über die Massivholzküchen der Möbelmacher.


Umfrage: Schlafzimmer mit oder ohne Fotodruck schöner?

Immer wieder stellen wir an unsere Kunden auch Fragen, wie sie sich entscheiden würden? Im konkreten Fall geht es um einen Schlafzimmerentwurf, den man mit einem Fotodruck hinter die Glasfronten aufpeppen oder verschandeln könnte? Was meinen Sie?
Hier sind die Varianten zu sehen.


Kurznachrichten +++ Waldlehrpfad Hersbruck mit QR-Code +++ "Letic aufrichten" Skulpturenverlosung +++ Miele Kühlschrank übrig +++ Weihnachtsklänge im Kick mit dem Stefan Grasse Trio +++

+++ Wald QR-Pfad entwickelt sich weiter
Die Eröffnung des Lehrpfades, der seine Informationen via QR-Code auf dem Smartphone preisgibt, ist schon ein paar Wochen her, aber es wird immernoch aktiv dran gearbeitet und das "Abwandern" ist auch im Winter spannend. Alle Infos.
+++ Skulpturverlosung des Vereins Dokumentationsstätte Hersbruck
Für 15 Euro kann man ein Los für eine Kunstskulptur erwerben, dessen Erlös den Aufenthalt eines ehemaligen KZ-Häftlings ermöglichen soll. Alle Details zur Aktion "Letic aufrichten".
+++ Mielekühlschrank ohne Gefrierfach mit kleiner Macke immernoch übrig
Das Modell K14827-SD in Edelstahl (185x60cm) mit Biofresh-Schubladen aber ohne Gefrierfach würde wegen einer kleinen Macke auf der linken Seite bei Selbstabholung statt 1735.- nur 1390.- Euro kosten.
+++ Weihnachtsklänge im Kick mit dem Stefan Grasse Trio
Das Stefan Grasse Trio spielt deutsche und internationale Weihnachtslieder vertraut und doch völlig neuartig. In jazzverwandter Manier vereinen sich traditionelle Melodien mit samtenen Rhythmen Lateinamerikas. Am Samstag, 22.12. Eintritt 13 €.


Wir würden uns freuen, wenn Sie am heiligen Morgen oder zwischen den Feiertagen mal reinschauen würden und wünschen eine ruhige Weihnachtszeit.
Es grüßen Sie herzlich aus dem Sittenbachtal
Ihre Möbelmacher
herwig Danzer
Wenn Sie die älteren Newsletter noch nachlesen wollen, oder die Videos anschauen, finden sie diese in unserem Social Media Newsroom.
Folgen Sie den Möbelmachern bei Twitter
Klicken Sie auf “gefällt mir” bei Facebook
Und ganz schnelle Web 2.0. Freaks finden uns natürlich auch bei Google+
Für Bilderliebhaber gibt es jetzt auch pinterest.com/moebelmacher/
Und ganz neu ist die Rebelmouse


Rehrücken mit Bratenthermometer, Fond und böhmische Knödel im Druckdampfgarer

2012-12-06 22.33.00Nein, es ist nicht das Reh, von dem die Fotos aus unserem Garten stammen. Das Auslösen des Rehrückens und den ersten Einsatz der genialen Schere hat Ute gefilmt. Die Schere ist nämlich ein Geschenk von Marga Linhard (Forsthaus Schweigelberg), weil man damit den Rehrücken zerlegen kann, ohne mit dem Beilchen kleine Fleischstückchen an die Wände zu zaubern, wie das in unserem Haushalt sehr ungern gesehen wird. 

 

Rehfond aus dem Druckdampfgarer

Eine der genialsten Eigenschaften des Druckdampfgarers ist für mich, dass ich damit während des Kochens schon einen Fond ansetzen kann. In diesem Fall (wie meist) nicht nach der reinen Lehre mit Anbraten und aufwändigen Gedöns, sondern einfach Rehrücken, Gemüse (samt Schälresten), Gewürze und Wein rein und bei 120 Grad nach 40 Minuten später wieder rausholen. Sehr unaufwändig, sehr sauber und sicher einen Versuch wert.

2012-12-05 22.45.11

Bei Fisch geht es noch schneller, auf jeden Fall ist es eine geniale
Saucenbasis, die man nur noch reduziert und so montiert, wie man sie am
liebsten mag. Ich hab nur Wacholderbeeren, Pfeffer- und Senfkörner aus
dem Mörser, zwei Lorbeerblätter in den Fond und später nach dem Reduzieren Preiselbeeren in die
Sauce.

2012-12-05 23.05.04Rehrücken am Tepan Yaki anbraten

Ich brate am liebsten bei 190 Grad am Tepan Yaki an, danach das Bratenthermometer in den Rücken (kommuniziert mit dem Mielebackofen per Funk) und je nach Zeitplan bei 120 Grad in den Ofen.
2012-12-06 21.57.21Wir mögen eine Kerntemperatur von 75 Grad, aber das ist Geschmackssache. 

2012-12-06 00.07.51

In der Zwischenzeit ist der Fond gesiebt (oder Flotte Lotte) und zum Reduzieren auf das Kochfeld. Böhmische Knödel machen wir mit Mineralwasser, Mehl, Semmelwürfeln, einem Ei, Salz und Backpulver und geben den Teig direkt aus der Kitchen Aid in den gelochten Garbehälter, wo er bei 85 Grad in 35 Minuten fertig gart.

Etwas stillos schneide ich auch die Böhmischen Knödel mit dem Messer und nicht mit dem Faden, wie es meine Mutter lehrte, weil es einfach schneller geht.

2012-12-06 20.08.08

Röststoffe vom Tepan Yaki mittels Zwiebeln nutzen

2012-12-06 21.59.59-1Standardfrage vor dem Kauf eines Tepan Yakis ist, wie man die edlen Röststoffe vom Anbraten von Steaks oder Rehrücken nutzen kann? Am leichtesten mit Zwiebeln, die man mit Flüssigkeit (Wein Cognac, Gemüsebrühe) ablöscht, wobei der Tepan sauber wird und die Röststoffe an die Zwiebeln abgibt, die man mit Spachtel und Palette in die Sauce packt.

2012-12-06 22.12.55Und kurz danach kann man schon sehen, was man angerichtet hat:

 
2012-12-06 22.33.02

Ergänzung von unserem Küchenkunden Bernd Müller:

Lieber Herr Danzer,
 
das ist das versprochene Feedback zum Müllerschen
Weihnachts-Rehrücken nach “Methode Danzer”.
 
Mit der neuen Zerlegetechnik per Gartenschere geht’s wirklich
viel schneller und einfacher als bisher – genial die Idee. Leider hat unsere
Amboss-Schere schon viele Gartenjahre auf dem Buckel, so dass ich wohl eine neue
für die Küche brauche (deshalb vielen Dank für den Link). Und weil unsere Schere
schon so betagt ist, musste ich den dicken Rückenknochen dann doch mit der
großen Astschere “knacken”.
 
Tja – den Fond habe ich dann doch mit “ein bisschen Gedöns”
gemacht – ein goldener Mittelweg sozusagen. Meine Jäger bringen mir die Viecher
halt nur grob zerlegt und beim Putzen von so einem Rehrücken gibt’s dann halt
jede Menge Abfall für die Sauce. Und weil der Tepan für das Anbraten der
Rückenstränge ohnehin angeschürt war, habe ich dann Knochen und Abfälle dort
geröstet und in den großen Garbehälter für den Dampfgarer getan. Danach dann
auch das Röstgemüse und die Zwiebeln auf dem Tepan angebraten und mit Rotwein
sauber abgelöscht und ab damit in den Garbehälter. Rotwein, Portwein, Brühe und
Gewürze dazu, Deckel drauf und los ging’s bei 120 Grad und 45
Minuten.
 
Das Ergebnis kann sich sehen lassen. Nach dem Absieben noch
ein bisschen reduzieren, mit etwas Butter montieren und Abschmecken – das war’s
und geschmeckt hat’s toll. Dank heißem Tepan ging das auch relativ schnell und
sauber. Alle Schälabfälle habe ich auch verarbeitet und ich hatte meine
Röststoffe. Die Methode fand ich auf jeden Fall besser, als der klassische
Weg mit großem Topf auf der Herdplatte
 und viel
Zeitaufwand. Nachteil dabei: der Koch hat weniger Zeit zum
Rotwein-Trinken.
 
Fazit: again what learned!

 +++++++++++++++

Die Massivholzküchen der Möbelmacher

Die Geschichte um den Druckdampfgarer und er offene Brief an die Herren Miele und Zinkann

Lieblings-Kochblogs, wo man richtige Rezepte findet:

Ein Topf Heimat von Barbara Steinbauer-Grötsch

Aus meinem Kochtopf von Peter G. Spandl

Foolforfood von Claudia Schmidt

 

Kunst im Cafe Frida Kahlo

von Ute Scharrer

CafeFridaKahlo011



CafeFridaKahlo014Liebe Kunstinteressierte und Freunde des Kunstmuseums Hersbruck,
 
ich habe die Freude, zur Zeit im Cafe Frida Kahlo in Nürnberg ausstellen zu dürfen. In außerordentlich schön und in Anlehnung an den Geschmack der mexikanischen Künstlerin Frida Kahlo angelehnten Räumen könnt ihr und können Sie auf der Wand, wo meine Bilder hängen, mit etwas Hingabe (und notfalls einer Lupe) noch mehr kleine Fridas entdecken- da auf meinen Bildern viele Personen aus der Kunstgeschichte, die sonst in ihren Bildern gefangen sind, einmal “losgelassen” werden.

CafeFridaKahlo012Im “Frida Kahlo”, das von zwei Frauen geführt wird, gibt es leckere Drinks und mexikanisch angehauchtes Essen in einer wunderbaren Atmosphäre. Außerdem sind die Inhaberinnen ausdrücklich an ausstellenden KünstlerInnen interessiert!

Das Cafe Frida Kahlo hat Montag bis Samstag ab 17 Uhr geöffnet, befindet sich in der Harrichstrasse 17 in Nürnberg und findet sich auch unter www.cafe-fridakahlo.de

Mit freundlichen Grüßen
Ute Scharrer

Für Massivholzküche müssen Wände weichen

KuecheFoessel__0235 KopieMeist, aber nicht immer, kommen die Kunden mit den Maßen ihrer Küche und wir versuchen dann alle sinnvollen Gestaltungsvarianten aufzuzeigen, die Vor- und Nachteile der jeweiligen Lösung zu schildern und die Kunden wählen dann nach ihren Prioritäten aus. Aber manchmal beugen wir uns auch gemeinsam über den Grundriss des Erdgeschosses und überlegen erstmal, wo die Küche denn überhaupt am besten aufgehoben wäre.

Fößel 014

Nach einigen reiflichen Überlegungen stand zum Beispiel bei Familie Fößel fest, dass die Küche ins ehemalige Arbeitszimmer kommt. Dazu müssen nur zwei Wände entfernt werden und gleichzeitig sichergestellt, dass das Haus danach nicht zusammenfällt, was mittels Stahlsäule gelöst wurde. Fößel 033

Und weil die Küche insgesamt eher neutral in heimischer Buche gehalten war, entschied sich Familie Fößel für ein sattes Rot als Detailfarbe und strich auch gleich die Säule damit (welche übrigens keine kleinen Schweinchen sind). 
KuecheFoessel_II_0028

Jetzt hat man den freien Blick auf den Essplatz und kann gemeinsam um die Kochhalbinsel herumsitzen, was beim Frühstück, beim Aperitif und natürlich auch mal beim kleinen Abendessen sehr angenehm sein kann.Wegen des angenehmen Gefühls beim Sitzen an Ellbogen und Unterarmen ist das Mittelzentrum mit einer Arbeitsplatte aus Holz ausgerüstet,KuecheFoessel_II_0021 was im Kochbereich durchaus empfehlenswert ist, im Nassbereich vermeiden wir dagegen Holz, Familie Fößel entschied sich für Granit mit einer Unterbauspüle aus Laborkeramik.

In der Küche selbst gibt es nur kurze Wege, wobei vor allem die Nähe von Spüle und Kochfeld sehr angenehm ist.
KuecheFoessel__0132Ausschnitt

Übrigens haben in unseren Küchen rein
statistisch mehr bisher nichtkochende Männer das Kochen angefangen, als
bei der Volkshochschule. Die Statistik haben wir nicht nur selbst
erstellt sondern sogar manipuliert. Noch mehr zur Massivholzküche von Familie Fößel:
http://www.die-moebelmacher.de/produkte/kueche/saeulenkueche.html

Alles über die Massivholzküchen der Möbelmacher.

Hessnatur und seine Partner suchen „Genießer mit Anspruch“ – Jetzt bewerben

von Nina Brunner

HessnaturGenießer mit Anspruch gesucht

Menschen für sinnvollen Genuss und nachhaltigen Konsum zu begeistern – das ist das Ziel des Gemeinschaftsprojekts „Sinnvoll genießen“ von SONNENTOR, dem Naturhotel Mohren, Delinat und dem Naturmodelabel hessnatur. Für das exklusive Event, das vom 22. bis 24. März 2013 in der Nähe des Bodensees im Naturhotel Mohren im Deggenhausertal stattfindet, können sich Interessierte aus Deutschland, Österreich und der Schweiz ab sofort online unter www.hessnatur-Insider.com bewerben. Die Teilnahme inkl. Übernachtung und Verpflegung ist für alle Teilnehmer kostenlos, auch die Kosten für An- und Abreise werden übernommen. Auswahlkriterium für die insgesamt 15 Teilnehmerinnen und Teilnehmer ist, neben einem nachhaltigen Lebensstil, eine Affinität zu Medien, Internet und sozialen Netzwerken. Die ausgewählten Personen werden dann zeitnah informiert und erhalten alle weiteren Details zu dem Event.

Die Pressemitteilung, mit allen Details, können Sie hier als PDF herunterladen:
Hessnatur-Sinnvollgenießen2013-PM  herunterladen

Informationen über die Unternehmen:

hessnatur
hessnatur steht für einzigartiges Design und natürliche Mode. Mode, die frei ist von Giften und sich fantastisch auf der Haut anfühlt: Für sie und ihn, fürs Kind, Heimtex-tilien und Bettwaren. Außerdem alles für die Schwanger-schaft, Stillzeit und Babys erstes Lebensjahr. Der Respekt für unsere Umwelt und alles Leben sind seit der Gründung 1976 die Grundlage unseres Handelns. Jedes Kleidungsstück von hessnatur ist rein, authentisch und langlebig. Denn Kleidung ist mehr als „nur etwas zum Anziehen“. Es ist die klare Entscheidung für einen nachhaltigen Lebensstil. www.hessnatur.com

SONNENTOR – Da wächst die Freude
Der Waldviertler Bio-Spezialist SONNENTOR wurde 1988 von Johannes Gutmann gegründet. Gemeinsam mit drei Bauern, die an seine Idee glaubten, begann er Bio-Spezialitäten zu sammeln und unter dem Logo der lachenden Sonne überregio-nal zu vermarkten. Heute umfasst das Sortiment über 600 Produkte – vom Sonnige Grüße-Tee bis hin zum Wiener Ver-führung-Kaffee. Dabei bleibt SONNENTOR der Überzeugung stets treu, dass sich Nachhaltigkeit, regionale Entwick-lung und wirtschaftlicher Erfolg miteinander verbinden lassen, entwickelt sich weiter und befindet sich so in ei-nem stetigen Wandel. Es entsteht eine Symbiose aus traditionellem Kräuterwissen und innovativen Produktkonzepten. www.sonnentor.com

Delinat
Die besten Weine entstehen im Einklang mit der Natur. Aus dieser Überzeugung heraus setzt Delinat zu 100 Prozent auf Wein aus biologischem Anbau –  seit über 30 Jahren. Mit ei-genen strengen Richtlinien wird in enger Zusammenarbeit mit den Winzern ein Weinbau mit hoher Biodiversität  abseits von Monokulturen gefördert. www.delinat.com

Naturhotel Mohren
Ein harmonisches Miteinander aus Bio-Gutshof, idyllischem Landhotel, Bio-Restaurant, Naturküche und Entspannungswelt Mohren VITAL. Seit jeher ist an das Gasthaus ein Gutshof angeschlossen, der seit 1988 nach den strengen Richtlinien des Naturland Verbandes e.V. arbeitet. Nach dem Motto „von der Wiese auf den Teller“ werden sämtliche Bio-Erzeugnisse ausschließlich für die frische Naturküche des Mohren erzeugt. www.naturhotel-mohren.de

Newsletter Nr. 84: Ihr Schlafzimmer im ZDF und das Jubiläumsjahrbuch 25

 
 
die-moebelmacher.de – newsletter Nr. 84: Ihr Schlafzimmer im ZDF und das Jubiläumsjahrbuch 25
 

Liebe Leute,

 

als
schnellentschlossene Schlafzimmerkunden könnten Sie vom aktuellen
Wunsch des ZDFs profitieren. Denn für die Sendung Planet E (sonntags 13
Uhr) planen diese eine Dokumentation über nachhaltiges Einrichten.
Sollten wir ähnliche Vorstellungen vom ebenso vollständigen, wie
perfekten Schlafzimmer haben, müssen wir ganz schnell telefonieren.

Ihr
neues Schlafzimmer wäre dann aber erst im nächsten Jahrbuch zu
bewundern, das aktuelle von 2013 wird in den nächsten Tagen in Ihrer
Post sein, wenn Ihre Adresse in unserem Verteiler ist. Wenn nicht, oder
wenn Sie Freunde haben, denen sie unseren Info-Kalender ans Herz und in
den Briefkasten legen möchten, dann übermitteln Sie uns bitte umgehend
die fehlenden Daten. 

Die Themen heute:


Ihr Schlafzimmer im ZDF?

Planet
E dreht mit uns eine Dokumentation über nachhaltiges und ökologisches
Einrichten und dazu bräuchten wir schnellentschlossene Kunden, die sich
zu ihrem gemeinsam entworfenen Schlafzimmer und ökologischen Themen auch
im ZDF äußern möchten. Wenn sie sowieso gerade mit einem neuen
Massivholzbett, Matratzen von Pro Natura und schicken Schränken
liebäugeln, wäre das vielleicht eine gute Gelegenheit. Rufen Sie uns
doch einfach an, oder schicken Sie eine Mail.

Genaueres im Nachhaltigkeitsblog.


Das Jahrbuch 25, der Kalender 2013

So,
das Jubiläumsjahrbuch ist schon beim Drucker und wird bald in den
Versand gehen. Jetzt wäre es wahnsinnig hilfreich, wenn wir die Adressen
der Menschen bekämen, die gerne den Infokalender 2013 hätten, aber noch
nicht in unserer Datei sind.

Auch
in diesem Jahr bedanken wir uns bei unseren Kunden (und denen, die es
werden wollen) mit 137 Fotos auf 56 Seiten und vielen Artikeln von und
über unsere Arbeit im letzten Jahr. Von der kleinen Gartenbank bis zum
großen Büro des Chefs der Nürnbergmesse sind alle Facetten der
Einrichtung mit Massivholzmöbeln dabei – natürlich auch einige tolle
Massivholzküchen.

Auf der Sonderseite der Homepage könnten Sie sich einen ersten Eindruck verschaffen, Sie können aber auch warten, bis die Post abgeht.


Nur noch bis Silvester: Die Jori-Komfort-Aktion und der Jubiläumssessel Farfalla

Diese
etwas komplizierte Kombination aus 10 Prozent auf komfortable
Ergänzungsprodukte haben wir anhand einiger Beispiele versucht im Nachhaltigkeitsblog zu erklären.

Bei
dem Sofa Tigra kann man zum Beispiel – wie bei fast allen Sofas – 10
Prozent des Normalpreises für die Komfortpakete abziehen. Der
Jubiläumssessel Farfalla, der auf der Consumenta viele Freunde fand,
kann ebenfalls nur noch bis Ende 2012 bestellt werden.

Der Jubiläumssessel


25 Jahre Möbelmacher – Denis Scheck, Holger Heuber und das Collegium Musicum im Juni 2013

Wir
glauben, dass die Ankündigung rechtzeitig genug ist, um eventuellen
Fan-Beschwerden „Wir haben davon nie was erfahren!“ aus dem Weg zu
gehen. Am Freitag, den 14. Juni ist bei uns Denis Scheck (ARD-Sendung-Druckfrisch) zu Gast, am 15. Juni der Abenteurer und Freund Holger Heuber und am Sonntag das Collegium Musicum Hersbruck unter
der Leitung von Susanne Pflaumer. „Save the date“ wäre die denglische
Aufforderung, wir sagen fränkisch: „Bidde Dermin eidroong und ruhich
scho mol bscheid soong, wemmer kummer will.“


Murmeltier von Powerpainter Walter Bauer

Ute
Danzer entdeckte im Bildband von Walter Bauer (gestaltet von Angelika
Eisenbrand-Leykauf) ein Murmeltier und schlug das während der
Ladeneinrichtungsphase von Marmot in der Nürnberger Kaiserstraße dem Europachef Andy Schimeck als künstlerische Ergänzung für das Marmot(=Murmeltier)Logo vor.

Der
fand die Idee klasse und hat Walter seitdem für jeden neuen Laden ein
Marmotchen in Auftrag gegeben, wofür sich derselbe jetzt bei uns mit
einem halbfertigen Bild als Symbol für die weitere gute Zusammenarbeit
in der Zukunft bedankte. Wir danken ebenfalls ganz herzlich und suchen
nach einem Ehrenplatz.

Die Homepage von Walter Bauer


Kurznachrichten
+++ Aupair-Stelle via Nachhaltigkeitsblog vermittelt  +++
Kuhpatenschaft und Blog +++ Mielekühlschrank ohne Gefrierfach mit
kleiner Macke übrig +++

+++ Aupair-Stelle via Nachhaltigkeitsblog

Und wieder hat unser Blog geholfen, diesmal bei der Stellensuche einer netten jungen Amerikanerin.

+++ Kuhpatenschaft und BlogWer
etwas Sinnvolles für die Landschaftsentwicklung und die Lebensqualität
in der Hersbrucker Alb tun möchte (und köstliches Rindfleisch in
Bioqualität zu schätzen weiß), sollte über eine Hutanger-, oder
Kuhpatenschaft nachdenken. Alles hervorragend dokumentiert im Hutangerblog des Naturschutzzentrums Wengleinpark.

+++ Mielekühlschrank ohne Gefrierfach mit kleiner Macke übrigDas
Modell K14827-SD in Edelstahl (185x60cm) mit  Biofresh-Schubladen würde
wegen einer kleinen Macke auf der linken Seite bei Selbstabholung statt
1735.- nur 1390.- Euro kosten.
Sonderangebote auf der Homepage


Unser stummer Diener Giovanni

Übrigens
haben wir auch jede Menge Weihnachtsgeschenke vom Schneebesen bis zur
ganzen Küche oder vom fränkischen Albfeuer bis zur Weihnachtsgarderobe.
Wir wünschen einen schönen Advent und sind auch immer an den Samstagen für Sie da.Es grüßen herzlich aus dem Sittenbachtal

Ihre Möbelmacher

herwig Danzer

Folgen Sie den Möbelmachern bei Twitter
Klicken Sie auf “gefällt mir” bei Facebook
Und ganz schnelle Web 2.0. Freaks  finden uns natürlich auch bei Google+
Für Bilderliebhaber gibt es jetzt auch pinterest.com/moebelmacher/
Und ganz neu ist die Rebelmouse