Alles zum Thema Nachhaltigkeit mit dem besonderen Interesse für das Einrichten mit Küchen und Möbeln aus dem Holz der Hersbrucker Alb und allem was zur Lebensqualität des Wohnens dazu gehört. Die Möbelmacher aus Unterkrumbach bei Hersbruck wollen mit dem Dialog in diesem Weblog von Kunden, Freunden und Fremden lernen und das Bewusstsein für regionale Wirtschaftskreisläufe und verantwortliches Handeln stärken.
Kontakt via Email
die-moebelmacher on Facebook

Grillen mit dem Rösle Kugelgrill

Blogs in Franken

Fan werden

« Taste the Waste - diesmal das Buch über Lebensmittelverschwendung und der Druckdampfgarer | Start | Vivid Curls am Samstag 14.01.12 im KiCK »

10. Januar 12

TrackBack

TrackBack-Adresse für diesen Eintrag:
http://www.typepad.com/services/trackback/6a00d8341c5c9453ef0162ff485134970d

Folgende Weblogs beziehen sich auf Was verbindet Hersbruck mit St. Gallen?:

Kommentare

Feed Abonnieren Sie den Kommentar-Feed dieses Eintrags, um der Konversation zu folgen.

Gerda Münzenberg

Ja, auch ich habe schon in der Vorweihnachtszeit und auch danach den schönen neuen Schokoladen-Laden am Nürnberger Tor schon frequentiert und bin genauso begeistert wie du, liebe Alice, nicht nur von der heißen Schokolade, sondern auch vom Espresso und von den köstlichen kleinen Lebkuchen und Schokolade-Spezialitäten, die ich zu Weihnachten verschenkt und auch selber genossen habe. Vielleicht könnten wir uns demnächst in dieser hübschen kleinen Lokalität wieder einmal treffen?
Grüße von Gerda

Ute Danzer

Und wenn meine "Entschleunigung aus der Provence" noch etwas anhält komme sogar ich auch gerne noch dazu.
Grüße von Ute

Leuchtbohne

Ja, ich war auch im MINI-Lädchen,der erste Blick ist wirklich fein, kann einen kuscheligen Eindruck hinterlassen.
Ich bin beruflich in Schokolade und auch mit Fairtrade beschäftigt.
Leider konnten mich die Artikel von Frau Leikauf nicht überzeugen.
Die schon etwas übertrieben aufgezogene Freundlichkeit nur dem Kundenwillen zugute
ist zu aufgezwungen und die Produkte sind teils überteuert. Der Fairtrade-Gedanke geht auf die Ursprungsprodukte zurück, nicht so sehr auf eigene Interessen.

Für die ehemals verwahrloste Örtlichkeit ist der Laden zwar allemal ein Gewinn, aber
ich muss da nicht nochmal rein.

Überprüfen Sie Ihren Kommentar

Kommentarvorschau

Das ist eine Vorschau. Ihr Kommentar wurde noch nicht veröffentlicht.

Arbeite...
Ihr Kommentar konnte nicht veröffentlicht werden. Folgender Fehler trat auf:
Ihr Kommentar wurde veröffentlicht. Einen weiteren Kommentar schreiben

Der angegebene Code ist nicht korrekt. Bitte versuchen Sie es erneut.

Geben Sie bitte abschließend die Buchstaben und Ziffern ein, die Sie in folgendem Bild erkennen. Damit wird verhindert, daß automatisierte Programme Kommentare abgeben können.

Bild nicht lesbar? Anderes anzeigen.

Arbeite...

Kommentar schreiben

Den Videonewsletter der Möbelmacher  ...

... kann man hier bestellen

_________________________

Tragen Sie hier Ihre Email Adresse hier ein, dann verpassen Sie keinen Artikel mehr.


Powered by FeedBlitz

Social Web

Videos auf youtube
twitter.com/Moebelmacher
herwig Danzer auf Xing
herwig Danzer auf Facebook
Blog abonnieren (RSS)

twitter

Wichtige Weblogs Wo? (WWW)

Blog powered by Typepad